Wusste "Grey's Anatomy"-Jo Wilson von Überraschungscomeback?

Jetzt spricht Camilla Luddington (36) alias Jo Wilson über den Staffelauftakt von Grey’s Anatomy. Vor wenigen Tagen feierte die 17. Season der Ärzteserie ihre Premiere in den USA – und die hatte es in sich! Vor allem die letzten zwei Minuten sorgten bei den Zuschauern für absolute Sprachlosigkeit. Denn Derek Shepherd (Patrick Dempsey, 54) kehrt darin zurück! In einem Interview gibt die Jo-Darstellerin nun preis: Sie wusste über das Comeback des Publikumslieblings Bescheid.

In einem Interview mit E! News verriet Camilla, dass sie zu den glücklichen Castmitgliedern gehörte, die von Patricks alias McDreamys Rückkehr wussten. Showrunnerin Krista Vernoff (49) habe sie eingeweiht. Allerdings erfuhren nicht alle ihre Kollegen davon. “Ich wusste nicht, dass einige es nicht wussten. Ich dachte, wir alle wüssten es, aber ich schätze, wir wussten es nicht”, plaudert der Serienstar aus. Um das Geheimnis von Patricks Comeback zu wahren, sei das Produktionsteam sogar so weit gegangen und habe seinen Namen im Drehbuch zur Premierenfolge nicht erwähnt.

Camilla erinnert sich, dass in dem Skript stattdessen Ellis Grey – Derek Shepherds Schwiegermutter – aufgeführt wurde. Krista erklärte ihr dann jedoch, dass das nur eine Tarnung für Patrick sei, damit möglichst wenig Menschen von seiner Rückkehr erfahren. “Ich dachte mir, dass es unmöglich ist, dass es nicht durchsickert. Aber das tat es nicht und ich bin darüber sehr glücklich”, gesteht die 36-Jährige.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel