Titel und Inhalt: So wird "Familie Feuerstein"-Neuauflage

“Yabba Dabba Doo!” – “Familie Feuerstein“-Fans aufgepasst! Von 1960 bis 1966 flimmerte die Original-Zeichentrickserie “The Flintstones” mit insgesamt sechs Staffeln über die US-Bildschirme. Aber auch in den darauffolgenden Jahrzehnten erfreuten die Zuschauer sich an den Wiederholungen der insgesamt 166 Episoden. Dass es eine moderne Neuauflage der Kultserie geben soll, wissen die eingefleischten Fans von Fred, Barney und Co. sicher bereits. Jetzt gibt es weitere Informationen!

Die Animationsserie wird den Titel “Bedrock” tragen. Produziert wird sie von Elizabeth Banks (47), die auch die Rolle der Pebbles sprechen wird, wie Variety berichtete. Auch zum Inhalt ist bereits einiges bekannt: Die Serie zeigt Familie Feuerstein 20 Jahre später. Pebbles ist mittlerweile erwachsen und versucht, ihren eigenen Weg in der Bronzezeit zu finden. Ihr Vater Fred steht hingegen kurz vor der Rente.

Das Drehbuch wird von Lindsay Kerns, die ihrer Fantasie bereits für “Jurassic World: Neue Abenteuer” freien Lauf ließ, geschrieben. Auf Twitter brachte die Drehbuchautorin jetzt ihre Freude zum Ausdruck. “Es ist eine wahre Yabba-Dabba-Freude, dies zu schreiben”, teilte sie in einem Tweet mit.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel