"The Masked Singer" 2021: Wie aus dem Ei gepellt! Welcher Star steckt im Küken-Kostüm?

Bei diesem Anblick schmelzen die Herzen der “The Masked Singer”-Fans dahin: Das Küken wurde vor dem Start der 4. Staffel als siebte von zehn Masken enthüllt. Welcher Promi versteckt sich im Kostüm – und welche Indizien laden zum Rätseln ein?

Eines muss man den Kostümbildern bei “The Masked Singer” lassen: Halbe Sachen gibt’s bei den kreativen Köpfen nicht, jedes einzelne Kostüm wird mit einer Hingabe und Detailgenauigkeit gefertigt, die ihresgleichen sucht. Bei der siebten Maske, die ab dem 16. Februar bei “The Masked Singer” 2021 zu sehen sein wird, hat sich die Kostümabteilung selbst übertroffen.

“The Masked Singer” 2021: So viel Arbeit steckt im Küken-Kostüm

Das Küken gesellt sich nämlich am dem 16.02. zu den bereits enthüllten Masken von Dinosaurier, Monstronaut, Einhorn, Quokka, Flamingo, Schildkröte und Stier. Die Kostüm-Magier verarbeiteten für das süße Küken mehr als zehn Meter Fell-Stoff, um das kleine Hühnchen so flauschig wie möglich zu machen. Dazu vier Meter Pailettenstoff, 500 Strasssteine und fertig ist das zehn Kilogramm schwere “The Masked Singer“-Küken. Zur äußeren Erscheinung ist also alles gesagt – doch welcher Prominente verbirgt sich unter der flauschigen Hülle?

Frisch geschlüpft! Das Küken mauert sich zur süßester Maske der TMS-Geschichte

Die plüschige Verkleidung, die von Pro Sieben bereits vor dem offiziellen Start der 4. Staffel von “The Masked Singer” enthüllt wurde, dürfte ohne Weiteres den Spitzenplatz unter den niedlichsten Verkleidungen der Sendungsgeschichte eingenommen haben. Ohne Zweifel flogen auch den süßen Masken Monsterchen und Wuschel in früheren Folgen die Herzen der Fans zu, doch das Küken stellt die anderen Masken mit Leichtigkeit in den Schatten. Immerhin sieht das Küken – Achtung, Wortwitz – wie aus dem Ei gepellt aus und betört die Zuschauer nicht nur mit einem fluffigen hellblau-weißen Federkleid, sondern auch einem unwiderstehlichen Augenaufschlag und einem feschen rosa Schleifchen auf dem Kopf.

https://www.instagram.com/p/CLETxOTMzIF/

Ein Beitrag geteilt von The Masked Singer Germany (@masked.singer.germany)

Erste Indizien sind da! Wer ist das Küken bei “The Masked Singer” 2021?

Das “Nesthäkchen” bei “The Masked Singer”, so wurde das Kostüm bei Instagram vorgestellt, ist auch im übertragenen Sinne ein Küken: Es steht in der Pro-Sieben-Show nämlich “das erste Mal auf der Bühne” und glüht schon vor dem ersten Auftritt vor lauter Vorfreude. Ob dies ein Hinweis auf den Star unter der Feder-Verkleidung ist? Vielleicht verbirgt sich ja ein Promi im Küken-Kostüm, dessen Karriere gerade erst Fahrt aufnimmt? Damit sind die vorab verratenen Indizien jedoch noch nicht erschöpft: Das Küken ist ProSieben zufolge “total verspielt”, hat aber auch “so manchen Blödsinn im Kopf”. Da könnte man direkt vermuten, dass ein bekannter Comedian in die “The Masked Singer”-Verkleidung geschlüpft ist…

Ilka Bessin oder Angela Merkel? Diese Stars werden im Küken-Kostüm bei “The Masked Singer” vermutet

Die Kreativität der “The Masked Singer”-Fans hat das Küken bereits vor dem Staffelstart in Wallung gebracht. In der ProSieben-App können Fans der Sendung schon vor der ersten Live-Show ihre Tipps und Vermutungen abgeben, welcher Promi unter welcher Kostümierung verborgen ist. Beim Küken gibt es bereits die ersten Tipps: Ilka Bessin wird als Favoritin unter der Küken-Maske vermutet, dicht gefolgt von Dschungelcamp-Blondine Evelyn Burdecki. Darüber hinaus fielen bereits prominente Namen wie Hella von Sinnen, Enie van de Meiklokjes oder Palina Rojinski – selbst Bundeskanzlerin Angela Merkel wird von manchen unter der Küken-Kostümierung vermutet!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel