Melina und Tim sind die Sieger von "Love Island"

Auf “Love Island” wurde munter geflirtet, wild geknutscht und nach Lust und Laune der Partner getauscht. Doch letztendlich haben sich zwei gefunden und gewonnen: Melina und Tim sind das Siegerpaar 2020. 

Henrik ist zum ersten Mal verliebt

Besonders turbulent war die Zeit auf der Liebesinsel für Politiker-Enkel Henrik. Der hatte in der Datingshow nicht nur Sex, sondern musste auch seinem “Couple” Aurelia knallhart das Herz brechen – weil er seins an eine andere vergeben hatte.

Sandra und Henrik: Der Politiker-Enkel ist zum ersten Mal verliebt. (Quelle: RTLZWEI / Paris Tsitsos)

Der 23-Jährige verliebte sich in “Granate” Sandra. Mit ihr schaffte es der Promispross dann auch bis ins Finale. Nur für den Sieg hatte es am Montagabend nicht gereicht. Auf dem Treppchen ganz oben landete ein anderes Pärchen: Tim und Melina.

Marc und Anna nur auf Platz zwei

Das kam für viele Fans überraschend. Denn eigentlich galten Marc und Anna von Anfang als DAS Traumpaar der diesjährigen “Love Island”-Staffel. Bereits in den ersten Tagen war klar: Marc hat nur Augen für seine “Maus” – und andersrum. Der 25-Jährige und seine ein Jahr jüngere Mitstreiterin gingen in der Villa auf Mallorca sogar noch einen Schritt weiter: Sie sind nicht nur ein “Couple”, sondern offiziell auch ein Paar. Zurück in Freiheit wollen sie zusammenziehen.

Anna und Marc: Sie wollen nach “Love Island” zusammenziehen. (Quelle: RTLZWEI / Paris Tsitsos)

Tim und Melina hingegen hatten Startschwierigkeiten. Zudem war die 23-Jährige stets mit ihren Gefühlen überfordert. Sie konnte sich nicht ganz auf den Studenten einlassen, fing immer wieder Streit an. Der 23-Jährige hatte in den vergangenen Wochen jedoch rausgefunden, wie er mit der Cheerleaderin umgehen muss, damit sie sich ihm öffnet.

  • “Love Island”: Sandra erfährt von Henriks Nacht mit Aurelia
  • “Love Island”-Neuzugang Kevin: ”Habe ‘Freundschaft plus’ versucht”
  • “Love Island”-Neuzugang: So steht Melvin zu Ex Gerda Lewis
  • Gibt es Rache?: ”Love Island”: So reagiert Aurelia auf Henriks neue Liebe

Die Höhen und Tiefen scheinen dem Publikum gefallen zu haben. Die Zuschauer haben Tim und Melina am Montagabend zu den Siegern der vierten Staffel gekürt. Und ihnen somit eine Siegprämie von 50.000 Euro beschert. Die will sich das Paar übrigens teilen.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel