Liebes-Drama zwischen Gina-Lisa Lohfink und Andrej Mangold

Achtung, Spoiler!

Großes Liebes-Drama in der dritten Folge "Kampf der Realitystars": Noch in der Sendung zuvor traute Gina-Lisa Lohfink, 34, dem Neuankömmling Andrej Mangold, 34, nicht über den Weg, weil der bei "Das Sommerhaus der Stars" für einen Mobbing-Skandal sorgte, doch schon kurze Zeit später ändern sich die Gefühle der Reality-TV-Queen komplett. Gina-Lisa will mehr, doch Andrej nicht – die Situation eskaliert.

Gina-Lisa Lohfink will Andrej Mangold in den Pool locken

"Meine Ex-Freundinnen waren eher der Typ wie Jenefer" – antwortet Andrej, als Kader Loth, 48, unbedingt wissen will, welche der prominenten Mitbewohnerinnen in der Sala am ehesten seinem Typ entspricht. Eine Antwort, die Folgen hat.

Gina-Lisa betäubt ihren Kummer mit Alkohol und versucht dann, den ehemaligen Bachelor mit ihren Reizen in den Pool zu locken. Sexy schwingt sie ihren Po und wirft Andrej heiße Blicke zu. "Du bist so schön, komm doch rein!", flüstert sie. Doch Andrej versucht, der Situation zu entkommen: "Jetzt hör doch mal auf, das ist ja unangenehm!"

Andrej erteilt Gina-Lisa eine Abfuhr

Später sprechen die beiden Klartext. "Man darf nie einem Menschen Hoffnungen machen oder ihm Gefühle zeigen, wenn es nicht so ist!", findet Gina-Lisa. Andrej ist verwirrt: "Wenn du irgendwas interpretiert hast, ich dir Hoffnungen gemacht habe, dann tut mir das leid."

Doch obwohl Andrej die 34-Jährige ganz eindeutig abweist, will sich Gina-Lisa nicht damit nicht begnügen. Provokant legt sie sich in sein Bett, bis andere Promis sie zur Seite nehmen und sie in Tränen ausbricht. Das Ergebnis: Gina-Lisa kommt mit der Abfuhr nicht klar, sondern will die Show sofort verlassen. Auch der Psychologe, der Gina-Lisa in diesem Moment zur Seite steht, kann sie nur schwer beruhigen. "Der macht mich verrückt", quengelt sie.

Der erste freiwillige Ausstieg bei “Kampf der Realitystars”

Gina-Lisa steigt tatsächlich freiwillig aus und Andrej macht sich am nächsten Tag Sorgen, was das nun für ihn bedeutet: "Das ist meine größte Angst im Reality-TV, weil ich einfach so negative Erfahrungen machen musste. Wir wissen, was hier passiert ist, aber du weißt nicht, wie das gezeigt wird."

Doch Andrej kann beruhigt sein, bisher kommt der Sportler trotz Abfuhr für Gina-Lisa noch gut weg.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel