Let's Dance 2020: DARUM drückt Isabel Edvardsson für Lili Paul-Roncalli einen Extra-Daumen!

Profitänzerin Isabel Edvardsson drückt Lili Paul-Roncalli die Daumen

Das große “Let’s Dance”-Finale rückt immer näher – und mit ihm auch die Frage, wer dieses Jahr “Dancing Star” wird. Luca Hänni, Moritz Hans oder doch endlich mal wieder eine Frau, nämlich Lili Paul-Roncalli? Zuletzt gelang das nämlich 2016 und zwar der heutigen Moderatorin Victoria Swarovski. Aber das ist nicht der einzige Grund, warum sich Profitänzerin Isabel Edvardsson “Lili-Dancing”- Star wünscht, wie sie im Video verrät.

"Sie verdienen es alle zu gewinnen"

Für Isabel Edvardsson und Ex-Fußballkicker Ailton war nach Show 3 Schluss. Doch mitgefiebert hat die Profitänzerin trotzdem. Jetzt ist sie gespannt, wer das Finale für sich entscheiden wird. “Wenn sie in der Lage sind, das Herz auf die Tanzfläche zu bringen, nach all diesen Wochen des Drucks, dann verdienen sie es alle zu gewinnen. Die Frage ist, wer macht das am besten”, so Isabel im Interview. “Alle haben ähnlich angefangen. Es gab in den ersten Shows immer mal einen guten und einen schlechteren Tanz.” Bei aller sportlichen Fairness scheint sie aber Lili insgeheim einen Extra-Daumen zu drücken. Warum? Das erfahren Sie im Video!

Die beliebtesten "Let's Dance"-Videos in der Playlist

"Let's Dance" bei TVNOW

Parallel zur TV-Ausstrahlung läuft “Let’s Dance” auch auf TVNOW im Livestream. Folge verpasst? Alle Shows können Sie auf TVNOW nachholen.

Wie “Let’s Dance” 2020 abläuft, wer dabei ist und alle weiteren Infos zur 13. Staffel gibt es hier.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel