In Namibia: Wie fanden Fans "Das Traumschiff" an Neujahr?

Wie ist die erste Traumschiff-Folge im Jahr 2022 angekommen? Am Samstagabend flimmerte eine brandneue Ausgabe der beliebten Filmreihe über die TV-Bildschirme. Schlager-Star Florian Silbereisen (40) gab wieder den Kapitän, Sängerin Sarah Engels (29) spielte erneut das singende Zimmermädchen und Collien Ulmen-Fernandes (40) die Schiffsärztin. Der Spezialgast war dieses Mal Influencerin Caro Daur (26). Zusammen schipperte die Truppe nach Namibia, wo Sarahs Figur eine Menge Geld gefunden, Caros Rolle sich verliebt und Daniel Morgenroths Offizier Drogen aufs Schiff geschmuggelt hat… Wie fanden die Zuschauer „Das Traumschiff“ dieses Mal?

Wir erinnern uns: Die vergangene Ausgabe am zweiten Weihnachtsfeiertag kam nicht so gut bei den Fans an! Die neue Episode schnitt jetzt viel besser ab: „Sehr starke Folge. Weitaus besser als Schweden!“, freute sich ein Zuschauer unter einem Promiflash-Beitrag auf Instagram. „Fand ich viel besser als die von Weihnachten“, betonte ein weiterer User. Vor allem die malerische Kulisse und die Liebesgeschichten scheinen den meisten gefallen zu haben.

Aber nicht alle waren zufrieden mit der diesjährigen Storyline: „Ich bin überfordert – zu viel Action und zu viele Protagonisten in den ersten zehn Minuten“, ärgerte sich ein Nutzer. „Ok, das Traumschiff versinkt heute wirklich in allen kitschigen Klischees“,betonte ein anderer Leser mit rollenden Augen. Auch Caro Daurs schauspielerische Leistung sowie die „nicht vorhandene Action“ in ihrer Liebesgeschichte wurden bemängelt.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel