„Haus des Geldes“-„Denver“: Das ist Jaime Lorente

Jaime Lorente ist in „Haus des Geldes“ Schönling „Denver“. Der Schauspieler zählt zu den Lieblingen der Serie und hat so einigen Zuschauern den Kopf verdreht.

Jaime Lorente Lopez (28) spielt in „Haus des Geldes“ „Denver“ und ist seitdem weltberühmt. Die Netflix-Serie gehört mit Millionen von Fans auf der ganzen Welt definitiv zu den beliebtesten Eigenproduktionen.

Der hübsche Schauspieler Jaime Lorente spielt nicht nur in einem spanischen Erfolgs-Hit mit, sondern in zwei. Neben „Haus des Geldes“, ist er in „Elité“ zu sehen – einer Serie, die mindestens genauso populär ist.

Doch was hat Jaime Lorente vor seiner Zeit bei „Haus des Geldes“ und als „Nano“ bei „Elité“ gemacht?

Der Schauspieler Jaime Lorente spielt in „Haus des Geldes“ mit(© imago images / ZUMA Press)

Das Leben vor dem Ruhm als „Haus des Geldes“-„Denver“

Jaime Lorente, der in „Haus des Geldes“ „Denver“ verkörpert, wurde in Murcia, Spanien, geboren und fing bereits früh an, für seinen Schauspiel-Traum zu arbeiten.

Jaime absolvierte die Higher School of Dramatic Arts in Murcia und spielte in verschiedenen Theaterwerken mit, darunter „Equus“ (mit Daniel Radcliffe in Großbritannien aufgeführt), wofür er bei den María Jesús Sirvent Awards als bester Schauspieler ausgezeichnet wurde.

Sein erster Schauspieljob war in der berühmten spanischen Serie „El secreto de Puente Viejo“, in welcher er „Elías Mato“ spielte. Nur ein Jahr später, im Jahr 2017, landete Jaime Lorente seine wichtigste Rolle – die von „Denver“ in der gefeierten Show „Haus des Geldes“. Im folgenden Jahr trat er der Besetzung von „Elité“ bei, als „Nano“, der „Samus“ (Itzan Escamilla) lästiger älterer Bruder ist.

Ein Teil der Besetzung von „Haus des Geldes“(© imago images / Pacific Press Agency)

Jaime Lorente wird weiterhin in „Haus des Geldes“ als „Denver“ zu sehen sein

In nicht allzu ferner Zukunft wird Jaime Lorente erneut in „Haus des Geldes“ als „Denver“ zu sehen sein. „Haus des Geldes“ bekommt zwei weitere Staffeln und die Geschichte geht damit weiter.

Die Aufnahmen für die fünfte Staffel sind derzeit in Arbeit und die neuen Folgen werden voraussichtlich Mitte Mai erscheinen. Dann gibt es endlich mehr zu sehen von „Denver“ und den anderen Protagonisten, wie dem „Haus des Geldes“-„Professor“ (Álvaro Morte).

Die Zeit des Wartens kann mit einem weiteren Projekt von Jaime Lorente überbrückt werden. Der Schauspieler ist in der Amazon-Prime-Adaption „El Cid“ zu sehen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel