GZSZ-Schock für Emily: Ist ER der Vater von Kate?

Die Fans haben eine krasse Theorie

Wird bald ein dunkles Geheimnis über Emily (Anne Menden) gelüftet?

Nachdem es Ehemann Paul (Niklas Osterloh) endlich wieder besser geht und auch die langersehnte Hand-OP gut verlaufen ist, wollen er und Emily ihr Glück eigentlich in vollen Zügen genießen …

Doch dann erhält die Designerin plötzlich eine schockierende Nachricht.

Ist Tuner (Thomas Drechsel) ist in Wahrheit der Vater von Emilys Tochter Kate?

Nach den krassen Ausstiegs-Storys schien es, als kehre bei GZSZ langsam, aber sicher wieder Ruhe ein. Nun könnte sich schon wieder das nächste Drama anbahnen …

Nach vierfachem Serien-Aus: Neues GZSZ-Drama?

Der krasse Serientod von Alexander (Clemens Löhr) und das anschließende Serien-Aus von Shirin (Gamze Senol) schockte vor wenigen Wochen die Fans und bestimmt derzeit noch immer das Serien-Geschehen. Dabei wäre GZSZ wohl nicht GZSZ, wenn sich die Macher nicht schon die nächsten, dramatischen Geschichten rund um die Bewohner des Kolle-Kiez überlegt hätten …

Kommt die Wahrheit über Emilys Tochter ans Licht?

Die Fans beschäftigt derzeit eine krasse, neue Theorie, die eine Menge Drama bedeuten könnte. Der Grund: Die Serien-Vorschau der nächsten Wochen! Darin steht erneut Emily (Anne Menden) im Fokus, die mit der Entführung durch ihre Stalker-Praktikantin oder die versuchte Vergewaltigung durch den Unternehmer Aaron Thiel (Frederik Funke) in der Vergangenheit schon so manches mitmachen musste.

Achtung, möglicher Spoiler!

Und jetzt könnte die Ehe mit Paul (Niklas Osterloh) tatsächlich in Gefahr sein. Wenn es nach den neuesten Fan-Theorien geht, deutet nämlich immer mehr darauf hin, dass ausgerechnet Pauls bester Freund Tuner (Thomas Drechsel) der leibliche Vater von Tochter Kate ist! What?!

Zur Erinnerung: 2012 wurde Emily kurz nach ihrer Trennung von Tuner durch einen One-Night-Stand schwanger. Vor einigen Jahren tauchte Kates leiblicher Vater Roberto Falciani (Sascha Pederiva) schließlich sogar in Berlin auf und erpresste die Designerin mit einer Sorgerechtsklage, was Emily und Jasmin (Janina Uhse) am Ende gerade noch so abwenden konnten.

Diese Themen könnten auch interessant für dich sein:

  • GZSZ-Comeback von Aaron Thiel! Hinweise bei Instagram

  • Ex-GZSZ-Star: Fremdgeh-Beichte!

  • GZSZ-Alex: Der schlimmste Serientod aller Zeiten

 

Ist Tuner in Wahrheit Kates Vater?

Dennoch spricht laut einiger Fans jetzt immer mehr dafür, dass nicht etwa der One-Night-Stand, sondern tatsächlich Tuner der Vater von Kate sein könnte. In den letzten Wochen verstehen sich der Handwerker und Emilys Tochter immer besser. Die beiden scheinen so einen engen Draht zueinander zu haben, dass Paul ihn sogar fragen möchte, ob er Kates Patenonkel werden möchte. Doch das ist längst nicht der einzige Hinweis: Wie in einigen Vorschau-Mitteilungen zu lesen ist, soll das Glück von Emily durch eine schockierende Nachricht erschüttert werden. Plötzlich will die Designern den Kontakt zwischen Tuner und ihrer Tochter minimieren. Als Tuner dann aber doch erneut als Babysitter einspringt, kommt es zum Streit zwischen Emily und Paul, was den sympathischen Handwerker misstrauisch stimmt.

Aktuell kann lassen sich besagte GZSZ-Folgen schon bei TVNOW schauen und die offenbaren jetzt tatsächlich, dass Roberto nicht der Vater von Kate ist! Wie Sunny (Valentina Pahde) herausfindet, ist der One-Night-Stand von Emily nämlich zeugungsunfähig! Auf die Nachfrage, wer sonst als Papa ihrer Tochter infrage kommt, wird ihr plötzlich klar, dass es dann nur Tuner sein kann …

Kommt bei GZSZ ein dunkles Geheimnis ans Licht? Und was bedeutet das für die Ehe von Emily und Paul? Was würde Tuner zu seiner plötzlichen Vaterrolle sagen? Sollte sich die Fan-Theorie bewahrheiten, dürften wir auf diese ganzen Fragen in den nächsten Wochen eine Antwort bekommen.

“Gute Zeiten, schlechte Zeiten” läuft immer montags bis freitags um 19:40 Uhr auf RTL und jederzeit bei TVNOW.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel