DSDS 2021: Schülerin Nina Wink

Im malerischen Oberwesel versucht Schülerin Nina Wink (17) aus Walldorf ihr Glück. Nina wohnt mit ihren Eltern, ihrem kleinen Bruder und zwei Schildkröten zusammen. Ihre große Leidenschaft ist die Musik.

Seit einiger Zeit lädt sie regelmäßig Gesangsvideos bei Instagram hoch, was sie sich früher niemals getraut hätte, da nicht jeder von ihrem Gesang angetan war. Die Meinung von Anderen ist ihr mittlerweile egal. Nina singt gerne deutsche Songs, vor allem von ihrem Vorbild LEA. Deswegen singt sie unter anderem auch „Treppenhaus“ von ihr. Nina möchte unbedingt Sängerin werden und setzt bei DSDS alles auf Dieter Bohlen.

Der erste Song, „99 Luftballons“ von Nena gelingt ihr nicht ganz so, aber Dieter möchte einen weiteren Titel hören. Sie singt „Treppenhaus“ von LEA und löst damit ihr Ticket in den Recall. Das hat auch unsere Herzen erwärmt!

Foto: (c) TVNOW / Stefan Gregorowius

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel