DSDS 2021: Schauspielstudent Thomas Van der Wulp

Es ist die letzte Chance für den 30-jährigen Schauspielstudent Thomas Van der Wulp bei DSDS mitzumachen.

Der Niederländer ist liiert und hat eine 2-jährige Tochter. Neben seinem Studium kellnert er in einem mittelalterlichen Restaurant. Früher wurde Thomas gemobbt und hat dadurch einen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn entwickelt. Thomas hat erst spät mit dem Singen angefangen und damit in Karaokebars gestartet, in der Schauspielschule bekam er dann Gesangsunterricht. Er hat lange Haare und liebt den Cowboystyle. Seinen Original-Cowboyhut hat er sich mal aus Nashville mitgebracht.

Man würde anhand seines Aussehens drauf tippen, dass er Country singt, doch nein. Er singt „Stayin‘ Alive“ von den Bee Gees und will damit die Jury von seiner außergewöhnlichen Stimme überzeugen. Das klappt, er löst sein Ticket in den Recall!

Foto: (c) TVNOW / Stefan Gregorowius

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel