Diese heiße Szene mag "After"-Autorin Anna Todd am liebsten

After-Fans haben über ein Jahr darauf gewartet: Seit Donnerstag läuft der zweite Teil “After Truth” der beliebten Buchreihe in den deutschen Kinos. Die Protagonisten Tessa (Josephine Langford, 23) und Hardin (Hero Fiennes-Tiffin, 22) führen eine schwierige, leidenschaftliche Liebesbeziehung, die immer wieder auf die Probe gestellt wird. Dabei geht es noch heißer und leidenschaftlicher her als im ersten Teil. Die weltweite Bestseller-Autorin Anna Todd (31) erzählte Promiflash im Interview nun, welche ihre Lieblingsszene ist.

Achtung, Spoiler!
Nach einem heftigen Streit und der Trennung kommt Hardins Mutter zu Besuch, die nicht weiß, dass sie getrennt sind und die beiden müssen in einem Zimmer schlafen. Anna beschreibt die Szene gegenüber Promiflash so: “Sie versuchen, zusammen zu sein, ohne sich ihrer Leidenschaft hinzugeben. Und beide versuchen, Grenzen aufzuzeichnen, aber es funktioniert nicht, weil es eben Hardin und Tessa sind.”Auch wenn sie sich schwer entscheiden kann, sei das momentan ihr liebster Leinwandmoment, weil die Situation so unangenehm ist und so viel Spannung zwischen dem Paar herrscht, erklärt sie.

Für die Fans der Reihe gibt es noch eine gute Nachricht: Einen Tag nach dem deutschen Kinostart verkündeten die Stars des Films auf Annas Instagram-Seite nämlich, dass der dritte und der vierte Teil offiziell in die Produktion gehen. Das Drama um Tessa und Hardin ist also noch nicht vorbei.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel