Diagnose Krebs: Dringende OP bei "Parasite"-Star Park So Dam

  • Der an Krebs erkrankte „Parasite“-Star Park So Am hat sich einer Operation unterzogen.
  • Das berichtet das Management der mit einem Oscar ausgezeichneten südkoreanischen Schauspielerin.

Mehr Kino-News finden Sie hier

„Parasite“-Star Park So Dam (30) hat sich laut einem Medienbericht einer Krebs-Operation unterzogen. Wie der Nachrichtensender CNN unter Berufung auf ihr Management berichtete, wurde bei der südkoreanischen Schauspielerin bei einer Routine-Untersuchung papillärer Schilddrüsenkrebs festgestellt. „Die Schauspielerin Park So Dam wird sich auf ihre Genesung konzentrieren, damit sie Sie alle gesund wiedersehen kann“, zitierte CNN die Agentur der Schauspielerin.

Die südkoreanische Satire „Parasite“ schrieb bei den Oscars 2020 Filmgeschichte: Die höchste Auszeichnung als bester Film war nie zuvor an einen Film gegangen, der in einer anderen Sprache als Englisch gedreht wurde. Regisseur Bong Joon Ho nahm an dem Abend gleich vier Oscars mit nach Hause. „Parasite“ erzählt die Geschichte einer Familie aus der koreanischen Unterschicht, die sich als Hausangestellte bei einer reicheren Familie einschleicht. Park So Dam spielte die clevere Tochter Ki-jung. © dpa

Rot, Glitzer und viel nackte Haut: Das waren die besten Red-Carpet-Looks 2021

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel