Der Zoff zwischen Baksi und Pati eskaliert

TV-News des Tages im GALA-Ticker

1. Februar 2021

“The Biggest Loser”: Der Streit zwischen zwei Kandidatinnen eskaliert

Riesen Zoff bei "The Biggest Loser": In der gestrigen Sendung (31. Januar) gerieten die beiden Kandidatinnen Baksi und Pati heftig aneinander. Gleich mehrere Gründe brachten die beiden Damen zum Ausrasten, angefangen mit einem Messer in der Pfanne. Doch so richtig eskalierte es, als Baksi ihrer Kontrahentin angeblich vorwarf, ihre körperliche Schwäche beim Sport sei Taktik. "Pati, halt bitte deine Fresse!", meckerte Baksi. An dem Punkt reichte es Pati. "Ich hasse falsche Menschen … Soll sie weiter fressen und rausfliegen", entgegnete sie gegenüber eine Mitkandidatin. Später versuchte Trainerin Petra Arvela, 28, bei einem Dreier-Gespräch zu schlichten. Letztendlich gingen Baksi und Pati im Friedlichen auseinander, Freundinnen werden sie aber nicht mehr.

Am Ende musste Baksi wegen einer zu geringen Gewichtsabnahme und den Stimmen ihrer Teammitglieder das Camp verlassen. Die 49-Jährige zeigte sich erleichtert, ihr sei sowieso alles zu viel geworden und sie wolle nach Hause. Auch Pati war froh: "Ich habe mich für den Respekt entschieden, für das Zwischenmenschliche und für die Ruhe im Camp. Deswegen habe ich mich für Benny und gegen Baksi entschieden".

Verwendete Quellen: Sat.1

  • The Biggest Loser
  • Petra Arvela

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel