"Der Bergdoktor": Nach Zusammenbruch! So geht es mit "Sorgenkind" Franziska weiter

Eigentlich wollte Franziska (Simone Hanselmann, 42) noch vor der Geburt ihres gemeinsamen Kindes mit Martin Gruber (Hans Sigl, 52) nach New York reisen. Doch dort soll sie nicht ankommen. Kurz nachdem sie in den Flieger gestiegen ist, bricht sie zusammen. Der Privatjet kehrt um und bringt die schwangere Frau in eine Klinik.

Diese dramatische Wendung bot die erste Folge der 15. "Der Bergdoktor"-Staffel. Doch wie wird es mit der Schwangeren weitergehen? Dazu verrät jetzt Franziska-Darstellerin Simone Hanselmann jetzt einige Details.

„Der Bergdoktor“: Simone Hanselmann über „Sorgenkind“ Franziskas Schicksal

Am Ende der 14. Staffel ist Franziska bewusst geworden, dass sie in Ellmau nicht glücklich werden kann – immerhin hat Martin nur Augen für seine Verlobte Anne (Ines Lutz, 38). Die Hochschwangere will Bayern verlassen, sich in New York ein neues Leben aufbauen. Doch jetzt ist sie im Krankenhaus. Was nun?

In der Vorschau werden ein andauernder Krankenhausaufenthalt und auch ein Koma angedeutet. "Ja, in der Tat ist es um Franziska nicht gut bestellt. Sie ist ganz sicher das große Sorgenkind der Staffel", sagt Simone Hanselmann gegenüber "TV Spielfilm". Wie genau sich Franziskas gesundheitlicher Zustand entwickeln wird, verrät die Schauspielerin allerdings nicht.

Beziehung zwischen Martin, Franziska und Anne

Die vergangene Staffel war von einem Gefühlschaos geprägt: Franziska liebt Martin noch immer und erwartet sein Kind. Anne muss die Diagnose, dass sie keine Kinder bekommen kann, verkraften und fühlt sich von ihrer Nebenbuhlerin bedroht. Sie stellt Martin schließlich ein Ultimatum: Franziska muss gehen oder die Hochzeit findet nicht statt. Martin wiederum ist hin- und hergerissen, doch entscheidet sich für Anne.

Wird es auch in den neuen Folgen zu emotionalen Reibereien kommen? Laut Hanselmann hätten Martin und Franziska "alles miteinander geklärt, was es zu klären gibt". Zudem stünden die beiden Frauen "nicht auf Kriegsfuß miteinander. Franziska hat die Beziehung von Martin und Anne voll akzeptiert und wäre bereit, als eine Art Patchwork-Familie mit jedem gut auszukommen." Ob das auch so bleibt, bleibt abzuwarten … 

"Der Bergdoktor" läuft immer donnerstags ab 20:15 Uhr auf ZDF.

Verwendete Quellen: tvspielfilm.de, ZDF

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel