Dennis Schick: 80 Kilo weg! So anders sieht der "Traumfrau gesucht"-Star heute aus

Wow, was für eine Verwandlung! Viele kennen Dennis Schick sicher noch als Schwergewicht aus der Sendung “Traumfrau gesucht”. Doch von diesen Extra-Kilos ist kaum noch was übrig!

Satte 80 Kilo hat Dennis Schick in der Vergangenheit abgenommen. Heute ist er kaum wiederzuerkennen!

Schon zu Beginn von “Traumfrau gesucht” war der Kölner kein Leichtgewicht. Doch mit der Zeit stieg die Zahl auf der Waage noch mehr.

“Zu der Zeit hatte ich schon 110 Kilo gewogen. Dann kam die schnelle Bekanntheit, meine Eltern sind kurz hintereinander verstorben. Das war alles zu viel für mich. Mit Essen hab’ ich das kompensiert”, verriet der TV-Star damals in der “Bild”-Zeitung.

Jetzt sind die Pfunde aber Geschichte!

Über viele Jahre suchte Dennis Schick in der RTL II-Kuppelshow „Traumfrau gesucht“ sein Liebes-Glück – geklappt hat das nicht. Umso glücklicher ist er heute, denn seine Traumfrau hat er endlich gefunden.

So hat Dennis Schick abgespeckt

Wie Dennis die Pfunde losgeworden ist? “Nach meiner Magenbypass-OP habe ich über 80kg verloren”, verrät er gegenüber “klatsch-tratsch.de”. Doch er liegt nicht einfach faul auf der Couch. Dennis macht auch jeden Tag Sport.

Nur mit einer Sache hat er noch Probleme: Die überschüssige Haut, die ihn an seine Extra-Kilos erinnert.

“Auch wenn ich sehr viel Sport mache habe ich mit ein wenig überschüssiger Haut zu tun. So werde ich jetzt von Dr. Andreas Heckmann operiert. Auch hier wird noch ein wenig Fett abgesaugt… aber viel wird der Beautydoc da nicht mehr finden. Ich bin momentan sehr verbissen einen guten Body zu bekommen, und dann hoffentlich auch ein lecker Mädche”, verrät er weiter.

Denn seit seine Ehe mit Patricia in diesem Jahr gescheitert ist, sucht er wieder seine Traumfrau. Aber mit dem neuen Body wird er sicher schnell fündig…

Findet “Traumfrau gesucht”-Kandidat Walther endlich die Liebe seines Lebens?


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel