Zog Ennesto Monté schon beim ersten Date mit Vanja blank?

Ging es bei Ennesto Mont\u0026#233; (45) und seiner Freundin Vanja Rasova schon beim ersten Treffen heiß her? Der gebürtige Serbe lernte seine neue Flamme ausgerechnet durch seine Covid-19-Erkrankung kennen. Beide steckten sich vermutlich bei der Influencerin Evanthia Benetatou (28) an und verbrachten die Quarantäne schließlich zusammen. In dieser Zeit wurde ihre Freundschaft zu einer innigen Beziehung. Vanja verriet jetzt gegenüber Promiflash, wie schnell sich ihr Verhältnis entwickelt hat.

“Also bei uns waren mehrere Dates von Nöten, bevor er blank ziehen durfte”, offenbarte die Kroatin im Promiflash-Interview. Sie habe TV-Shows, wie Naked Attraction gesehen, in denen Ennestos Penis-Verlängerung immer ein Gesprächsthema war und präsentiert wurde. Es sei seine Sache, wenn er sich freizügig zeigen wolle. “Aber ich als Freundin hätte ich es ihm verboten. Das meine ich ernst”, gab sie zu. Trotzdem scheint Vanja mit dem Ergebnis der Penisverlängerung zufrieden zu sein. “Ich als Frau bin ein Fan von Symmetrie. Jetzt passt sein bestes Stück wenigstens zu seiner Nase”, meinte sie.

Zwei Monate hielten die Verliebten ihre Beziehung geheim. “Vanja und ich sind sehr glücklich und nun auch bereit, dass allen zu zeigen”, stellte der Ex-Freund von Helena Fürst (46) jetzt allerdings klar. Er kommt aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus: “Sie hat sich durch meinen Ruf des Macho nicht blenden lassen und es geschafft, dass ich mich für sie positiv verändere”, freute er sich.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel