Zoff mit Eltern: Theresia weint bittere Tränen bei Promi BB

Dieses Familien-Drama beschäftigt Theresia Fischer nach wie vor sehr! Anfang Juni haben die Ex-Germany’s next Topmodel-Beauty und ihr Liebster Thomas Behrend sich kirchlich getraut. Die Eltern der quirligen Blondine hatten ihre Einladung für die große Hochzeit allerdings abgelehnt. Der Grund: Theresias Vater und Mutter sollen nicht viel davon halten, dass der Partner ihrer Tochter 28 Jahre älter ist als sie. Der Schmerz über diese Abweisung sitzt bei Theresia immer noch tief: Als das Thema nun im Promi Big Brother-Container aufkam, brach sie verzweifelt in Tränen aus!

Im Frauen-Talk mit TV-Seherin Lilo von Kiesenwetter ließ Theresia ihren Gefühlen freien Lauf: „Ich wünsche mir nichts mehr als eine heile Familie“, betonte sie unter Tränen und stellte klar: „Meine Eltern können sich jederzeit bei mir melden. Ich wäre offen dafür.“ Sie würde sich von Herzen wünschen, dass die beiden Einsicht zeigen und auf sie zukommen. Aktuell gebe es keinerlei Kontakt – Theresias Vater und Mutter würden sich sogar weigern, auch nur ein Wort an ihren Ehemann zu richten.

Für Theresia sei das Ganze einfach unverständlich: „Ich liebe meine Eltern und ich bin doch ihr einziges Kind“, schluchzte sie im Container-Sprechzimmer weiter. „Ich hab doch niemandem etwas getan.“ Theresia so zu sehen, tat Camp-Mama Lilo sichtlich weh. „Ihr werdet irgendwann wieder Kontakt haben, Kind“, tröstete sie die Laufsteg-Schönheit anschließend und versicherte ihr, dass alles gut werden würde.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel