YouTube-Star Bibi Claßen: Tochter Emily im Krankenhaus

YouTube-Star Bibi Claßen: Tochter Emily im Krankenhaus

Sorge um Tochter Emily

Die Angst, wenn das eigene Kind krank ist, kennen Eltern nur zu gut: Auch die YouTuberin Bibi „Bianca“ Claßen (28) und ihr Ehemann Julian Claßen (27) mussten diese Erfahrung machen – ihre kleine Tochter Emily (11 Monate) musste wegen Schmerzen ins Krankenhaus.

Bibi erklärt, was los war

Ihre YouTube- und Instagram-Gemeinschaft nehmen Bibi und Julian normalerweise überall hin mit – auch wenn es mal hektisch oder turbulent zugeht. Die erschreckenden Ereignisse in ihrer Familie teilte die 28-Jährige ihren Fans nun in ihrer Instagram-Story mit: „Der Emmi ging es nicht so gut. Sie hatte Schmerzen und dann sind wir ins Krankenhaus gefahren“, verrät die zweifache Mama ihren 7,6 Millionen Instagram-Followern in einer kurzen Video-Botschaft.

Ein wenig Privatsphäre behält sich das Paar dann aber doch vor. Zwar hätten die Ärzte herausgefunden, was Emily fehlt, ihren Fans verrät Bibi die gesundheitlichen Probleme ihrer Tochter allerdings nicht.

Video-Archiv: Bibi Claßens Tochter Emily musste operiert werden

Emily ist Bibis kleines Sorgenkind: Nach ihrer Geburt am 20. März 2020 musste Emily mit nur fünf Wochen schon operiert werden, die Kleine hatte einen Leistenbruch!

Bibi Claßens Tochter Emily musste operiert werden

Emmi bekommt nun Tropfen gehen ihre Schmerzen

Bibi beruhigt ihre Anhänger lediglich und mindert die Sorge um ihre Emmi mit den Worten: „Es ist alles ganz harmlos. Sie kriegt jetzt Tropfen dagegen.“ Der Schock sitzt bei den jungen Eltern aber wahrscheinlich trotzdem tief: „Ich glaube, es können alle Eltern nachvollziehen, dass es doch einen ganz schön fertig macht. Damit waren wir den ganzen Tag beschäftigt“, kann sie beruhigt sagen.

Bibi und Julian sind seit über 12 Jahren ein Paar, haben zwei gemeinsame Kinder Lio (2) und Emily (11 Monate). Seit 2012 hat Bibi ihren YouTube-Kanals „BibisBeautyPalace“. Der Kanal gehört mittlerweile zu den meistabonnierten deutschsprachigen YouTube-Kanälen.

BANG Showbiz/RTL.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel