Wow! "Finger weg!"-Christina knutscht mit bekannter Beauty!

Neue Liebe oder harmloser Flirt? Erst im September dieses Jahres trennte sich die Finger weg!-Beauty Christina Carmela von ihrem Show-Partner Robert Van Tromp. Nun bandelt die Netflix-Beauty scheinbar schon mit einer neuen Flamme an – und die ist keine Unbekannte: Neuste Fotos enthüllen eine intime Knutscherei zwischen Christina und TV-Sternchen Demi Sims – der Ex von „Finger weg!“-Queen Francesca Farago!

Die zwei wurden vor wenigen Tagen in einem Park in Chertsey, England von Paparazzi gesichtet. Auf den Aufnahmen wirken die Influencerinnen sehr vertraut und tauschen in aller Öffentlichkeit leidenschaftliche Küsse aus. Immer wieder nehmen sie sich in die Arme und streicheln sich. Bahnt sich hier etwa eine neue Romanze an? Die Realitystars outeten sich bereits vor längerer Zeit öffentlich als bisexuell, doch während Demi sich schon öfters mit Frauen an ihrer Seite zeigte und ihre Liebe zu Ex Francesca sogar bei Instagram öffentlich auslebte, war es um Christina in der Hinsicht bisher eher still.

Besonders pikant: Die zwei waren bei ihrem Date nicht allein! Demis On-off-Flirt und Geordie Shore-Bekanntheit Bethan Kershaw war bei dem Treffen ebenfalls mit von der Partie. Zwischen ihr und Demi soll es in der Vergangenheit auch heiß hergegangen sein. Eine offizielle Beziehung streiten die zwei jedoch seit jeher ab, wie DailyMail berichtete. Ganz im Gegensatz zu Demis turbulenter öffentlicher Beziehung zu Francesca! Mit ihr hatte es sogar Hochzeitspläne und ein gemeinsames Tattoo gegeben.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel