"Wo warst du": Luca Hänni schenkt Christina rührenden Song

Genau deswegen datet man Musiker! Luca Hänni (26) hat momentan nicht viel von seiner Christina (31). Die ist nämlich zurzeit auf dem Tanzparkett von Let’s Dance mächtig eingespannt. Doch der Sänger zeigt ihr seine Liebe – und reist kurzerhand hinterher. Und auch musikalisch hat Luca seiner Liebsten ein ganz besonderes Geschenk gemacht: Er veröffentlichte am Freitag seinen neuen Song “Wo warst du” und widmete das Lied der Tänzerin.

Auf Instagram postete Luca jetzt ein Foto, das Christina und ihn zeigt. Der Schnappschuss im Stil eines Sofortbildes zeigt das Paar ganz vertraut beim Eisessen. “Es ging nicht anders, ich musste dir einfach einen Song schreiben”, schrieb der Schweizer unter das Bild. Und einen süßen Liebesgruß fügte er auch hinzu: “Danke, dass du mich jeden Tag glücklich machst!”

Seine Fans freuten sich überschwänglich über den Song und die schöne Widmung. “Das ist das allergrößte Geschenk, das du Christina je hättest machen können!”, kommentierte eine Nutzerin. Zahlreiche Emojis mit Tränen der Rührung oder Herzen in den Augen pflichteten ihr bei.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel