Willi Herren: Jetzt kommt die Wahrheit ans Licht | InTouch

Haben die Spekulationen um den Food-Truck-Brand nun endlich ein Ende?

Die vergangenen zwei Wochen waren für Willi Herrens Freunde und seine Familie wirklich schwer. Nach seinem plötzlichen Tod am 20. April kehrt einfach keine Ruhe ein. In der gleichen Woche musste seine Ehefrau Jasmin Herren sich auch von ihrem geliebten Hund verabschieden. Kurz darauf gab es Stress um die Beerdigung des Ballermann-Stars. Und dann ist auch noch sein Food-Truck komplett abgebrannt…

Die Familie von Willi Herren hat einen Weg gefunden, wie sich die Fans ein letztes Mal von ihm verabschieden können.

Keine Lust auf Spekulationen

Jetzt melden sich Willis Geschäftspartner nach dem Brand auf Instagram zu Wort. Sie wollen den Spekulationen ein Ende setzen und hoffen, dass die Wahrheit bald ans Licht kommen wird. “Es fällt uns wirklich sehr schwer, diesen Feed zu veröffentlichen und uns ist bewusst, dass ihr gerne schon eher was von uns gehört hättet, aber den Schock der vergangenen Vorfälle mussten auch wir erstmal verarbeiten”, ist auf der Seite des Reibekuchen-Trucks zu lesen.

Und weiter: “Wir werden jedoch nichts kommentieren oder aussagen, da es sich um ein laufendes Verfahren handelt. Aber eines möchten wir sagen… Spekulationen, Vermutungen und Vorwürfe sind hier absolut falsch und stoßen bei uns auf Unverständnis und wir sind traurig darüber, was wir hier teilweise lesen, denn wir wollten alle nur mit unseren Reibekuchen glücklich machen. Nichtsdestotrotz werden wir euch zeigen, wie wichtig uns dieser Truck und Willis Vermächtnis waren und werden noch diese Woche mit einer Idee versuchen, die Rievkoochebud zurück ins Leben zu holen!!!” Bleibt abzuwarten, was Desiree und Jörg Hansen sich ausgedacht haben…

Von diesen Stars mussten wir ins 2021 bereits verabschieden:

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel