Willi Herren: Ist das der wirkliche Grund für seinen Tod? | InTouch

Er war unterhaltsam, er war direkt, er war fröhlich und laut, er war aufbrausend und er polarisierte. Willi Herren war zweifellos ein Vollblut-Entertainer. Doch sein Abschied von dieser Welt war schrecklich leise und furchtbar einsam. Wie konnte es zu dieser Tragödie kommen? 

“Ich will, dass mir geholfen wird, deswegen gehe ich an die Öffentlichkeit” – mit Aussagen wie dieser signalisierte der Schauspieler und Sänger, wie schlecht es ihm wirklich ging. Doch statt Hilfe bekam er Rampenlicht – und zwar die volle Dröhnung. Die Kamera war immer dabei: ob Trennung, Drogenentzug oder Nervenzusammenbruch – Willis Abstürze sorgten verlässlich für Quote. Er und das Fernsehen führten so etwas wie eine toxische Beziehung: Beide profitierten voneinander, aber nur Willi zerbrach.

Der Abschied von Willi Herren fällt den Fans schwer. Eine Woche nach seinem Tod gibt es bittere Nachrichten…

Machte das TV Willi kaputt?

“Das Fernsehen hat ihn umgebracht”, ist sich Prinz Marcus von Anhalt gegenüber “Closer” sicher. Er selbst sorgte zwar wegen widerlicher homophober Ausfälle in “Promis unter Palmen”, dem letzten Format, in dem auch Willi Herren zu sehen war, für einen Riesen-Skandal und fiel bei Publikum und Presse in Ungnade. Der Sender Sat.1 distanzierte sich ausdrücklich von ihm. Dennoch lässt das, was er über die Dreharbeiten erzählt, aufhorchen: “Wir waren eine gefühlte Ewigkeit im Quarantäne-Hotel, als wir ins Haus kamen, waren wir quasi ausgehungert und völlig aggressiv.” Er selbst habe nur “zum Spaß” an der Show teilgenommen, so Marcus, aber für Willi sei sehr viel mehr im Spiel gewesen. “Er hatte Schulden. Seine Gage ist direkt an den Insolvenz-Verwalter gegangen. Willi brauchte das Geld und war deswegen in diesen ganzen Sendungen”, so der 54-Jährige Adoptiv-Adelige. Die Macher der Trash-TV-Shows hätten ihn bewusst immer wieder mit seinen Süchten konfrontiert: “Egal ob ‘Sommerhaus der Stars’, ‘Promi Big Brother’ oder Sonstiges. Die geben dir alles, was du willst, und erwarten Unterhaltung.” Daher werde hinter den Kulissen ständig Alkohol gereicht. Bei Drogen werde angeblich weggeschaut: “Die Unzurechnungsfähigkeit sorgt für Unterhaltung.”

Dabei hatte Willi gerade so große Pläne. Erst vor einer Woche weihte er seinen neuen Food-Truck ein. Das Dach ließ er extra verstärken, um darauf mit seinen Songs auftreten zu können. Dazu kommt es leider nicht mehr …

Will Laura der Skandal-Hölle entkommen? So könnte ihr Leben ohne Michael Wendler aussehen!

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel