Welchen Platz hat Baby Lilibet in der britischen Thronfolge?

Prinz Harry (36) und Herzogin Meghan (39) sind jetzt stolze Zweifach-Eltern! Am Valentinstag hatte das Paar die frohe Neuigkeit bekannt gegeben, dass es erneut Nachwuchs erwartet. Am Sonntag war es endlich soweit: Die Wahlamerikanerin brachte ihre Tochter Lilibet ‘Lili’ Diana Mountbatten-Windsor zur Welt. Doch die Geburt ihres Töchterchens hat auch einige Änderungen in der britischen Thronfolge zur Folge: Welche Position wird Lili dabei einnehmen?

Wie DailyMail berichtet, steht die Kleine auf dem achten Platz der Amtsnachfolger von Queen Elizabeth II. (95). Nach ihrem Tod wird zunächst ihr Sohn Prinz Charles (72) zum König ernannt. Nach dessen Ableben hätte wiederum sein ältester Sohn Prinz William (38) Anspruch auf den Thron – und dieser würde das Amt dann schließlich an seine Kinder Prinz George (7), Prinzessin Charlotte (6) und Prinz Louis (3) weitergeben. Obwohl sich Harry im vergangenen Jahr von seinen royalen Pflichten zurückgezogen hatte, steht er in der Reihenfolge weiterhin an sechster Stelle. Dahinter folgen nun seine Nachkommen Archie Harrison (2) und Lili.

Durch die Geburt des kleinen Sonnenscheins wird sich vor allem für Prinz Andrew (61) in der Thronfolge einiges ändern: Der Brite wird auf den neunten Platz verdrängt. Er wurde im Jahr 1960 als drittes Kind der Queen und Prinz Philip (✝99) geboren. Damals stand er noch an zweiter Stelle – direkt hinter seinem Bruder Prinz Charles.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel