Wegen Pickeln: Estefania Wollny ist ein Masken-Muffel

Wegen Pickeln: Estefania Wollny ist ein Masken-Muffel

Estefania Wollny ist extrem genervt

Unreine Haut wegen Maskenpflicht – das nervt Estefania extrem!

Erst vor wenigen Wochen mussten sich Fans sorgen um Estefania Wollny (18) machen. In der Sonderausgabe „Die Wollnys – das Corona-Spezial“ (22.04.2020) wurde bekannt, dass es der 18-Jährigen sehr schlecht ging. Diagnose: Hirnhautentzündung. Doch zuvor dachten die Ärzte noch, dass sich der Reality-Star mit dem Coronavirus infiziert hätte. Aus diesem Erlebnis hat Estefania aber anscheinend nichts gelernt. Denn sie entpuppt sich als echter Masken-Muffel. Bei Instagram macht sie ihren Ärger über dem Mundschutz Luft – denn davon bekommt sie Pickel. Im Video zeigen wir ihren Wutausbruch. 

Estefania Wollny, wir haben hier ein paar Tipps für dich!

Auch wenn das Tragen von Masken durchaus nervig sein kann, ist es doch sehr sinnvoll um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen. Außerdem kann es ziemlich teuer werden, wenn man sich nicht an die Maskenpflicht hält. Bußgelder von 10 bis 500 Euro werden je nach Bundesland verhängt.

Wer aber wie Estefania Wollny unter Hautreizungen und Pickel wegen Masken leidet, für den haben wir hier einige nützliche Tipps. Und was die Dermatologin sagt, erfahren Sie hier. 

„Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie“ bei TVNOW

„Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie“ gibt es auf TVNOW zu sehen. Dort stehen sämtliche Staffeln zum nachträglichen Abruf bereit.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel