Vorm Finale: Alle Indizien der "The Masked Singer"-Heldin

Am Samstagabend steht der Sieger der aktuellen The Masked Singer-Staffel fest. Der Mops, die Heldin, die Raupe und Mülli Müller treten noch einmal gegeneinander an. In den vergangenen Wochen wurden bereits Jens Riewa (58), Pierre Littbarski (61), Peter Kraus (82), Samuel Koch (34), Annemarie Carpendale (44) und Andrea Sawatzki (58) enttarnt. Die wahren Identitäten der Finalisten sind natürlich noch geheim. Auch wer unter der Heldin steckt, ist noch nicht klar.

Wenn es um die imposante Heldin geht, sind im Rateteam rund um Rea Garvey (48) und Ruth Moschner (45) bereits einige Namen gefallen. Im Rennen sind zum Beispiel Jeannine Michaelsen (39) oder Stefanie Kloß (37). Die Zuschauer sehen allerdings eine ganz andere Musikerin vorne: In der ProSieben-App wird mit riesigem Abstand auf Christina Stürmer (39) getippt. Auch die Indizien könnten für die Österreicherin sprechen.

Zum Mitraten hat Promiflash hier für euch alle bisherigen Indizien der Heldin:
– „Haukola! Der Wald ist mein Zuhause. Hier bin ich aufgewachsen.“
– Ein Wolf
– Ein Hirschgeweih
– Ein Falke
– „Tiere haben mich aufgezogen. Mich Klugheit und Stärke gelehrt.“
– Ein Steinpendel mit Symbolen (Biene, Pilz, Trommel, Strauch, Eule)
– „Meine Ohren hören wie Luchse, meine Augen sehen wie Falken.“
– Die Heldin streichelt einen Wolf
– „Höre gut zu! Die Stimme spricht leise, doch das Herz schallt laut.“
– Ein erleuchteter Nebel umhüllt die Heldin
– Zwei Mobiles
– „Dieser Zuspruch, iho, beflügelt mich wie das Heulen eines Windes.“
– Eine Männerstimme sagt: „Wo bist du?“
– „Mein Falke öffnet meinen Blick. Wir sind eins.“
– Symbole drehen sich auf einem Stein
– „Ich empfange Signale.“
– Ein Vollmond
– „Ich rufe den Rat der Elf.“
– Weiße Steine
– „Mein Instinkt trügt mich. Ungeahnte Gefühle füllen mein Herz mit Wärme und meinen Kopf mit Fragen.“
– Eine Trommel
– Glühwürmchen im Wald
-„Der Wald und der Fluss sind meine Brüder und Schwestern.“
– „Mein Luchs und mein Falke sind mein Geleit.“
– Die Heldin fällt durch einen dunklen Tunnel
– Fünf Eulen
– „Eine Geschichte, die an meinen Wurzeln ihren Anfang nahm. Zurückgelassen von eures Gleichen wuchs sie in der Obhut meines Waldes auf. Im Schutze meines Schwattenwurfes zog ich sie groß.“
– Ein orangefarbenes Blatt
– Ein Schmetterling
– Laub
– Schneebedeckte Bäume
– Die Heldin grillt Gemüsespieße
– Weintrauben
– Teebeutel
– „In meinem Zuhause schalte ich ab und folge nur dem Klang meines Herzens. Mit meiner Trommel spüre ich den Wald und fühle, was ich brauche. Dieser Duft, dieser Nebel der Felder, sie tun meiner Seele gut und erden mich. In der Natur liegt meine Kraft. Der Einklang mit ihr ist meine Energiequelle.“

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel