Vloggerin Brittanya Karma (29†): Bruder zeigt emotionale Momente der Beerdigung

Vloggerin Brittanya Karma (29†): Bruder zeigt emotionale Momente der Beerdigung

Social-Media-Star Brittanya Karma starb nach Corona-Infektion

„Deine Eltern wissen, was du dir gewünscht hättest… Deswegen teilen wir mit euch allen den letzten Abschied von dir“, schreibt Brittanya Karmas Bruder auf seinem Instagram-Account. Die 29-Jährige Influencerin aus Hamburg starb am 29. November 2020 nach ihrer Corona-Infektion im Krankenhaus. Unzählige Fans trauerten um den lebensfrohen Netz-Liebling. Nun teilt die Familie den letzten Abschied von Brittanya: ein Video ihrer Beerdigung.

Bewegende Szenen

https://www.instagram.com/p/CInTpJpCp4N/

Ein Beitrag geteilt von Thai Lam | Hamburg (@thai.lam)

Unzählige Blumen, feste Umarmungen und ein Bild der strahlenden Brittanya – all das ist in dem emotionalen Clip zu sehen, den die Familie des TikTok-Stars auf Instagram gepostet hat. Die 29-Jährige wurde offenbar von ihren engsten Freunden und Familienmitgliedern voller Liebe verabschiedet. Im Video ist zu sehen, wie weiße Rosen niedergelegt werden und welche Worte die Angehörigen für Trauerschleifen gewählt haben. Außerdem wird gezeigt, wie Brittanyas Liebste sich gegenseitig Kraft spenden – ob mit Umarmungen oder durch Händchenhalten. Offenbar wurde der letzte Abschied genau so gestaltet, wie es sich die Vloggerin gewünscht hätte. „Ruhe in Frieden und bringe nun den Himmel zum Lachen“, schreibt ihr Bruder zusätzlich unter den Clip.

Im Video: Brittanyas Verlobter Manu erfuhr am Telefon von ihrem Tod

Im RTL-Interview hat Brittanyas Verlobter Manu erklärt, wie er von dem Tod seiner großen Liebe erfuhr und warum sich die Familie nicht persönlich verabschieden konnte. Auch die beste Freundin der 29-Jährigen schildert unter Tränen, wann sie Brittanya das letzte Mal gesehen hat.

Wir sprechen mit Brittanya Karmas Verlobten über ihren Tod


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel