Victoria Swarovski: Was weiß man über das Privatleben der ‘Let’s Dance’-Moderatorin?

Victoria Swarovski steht aktuell für die RTL-Show “Let’s Dance” vor der Kamera. Für ihren ersten Einsatz bei “Let’s Dance” 2018 musste sie noch viel Kritik einstecken. Ihre Texte seien zu hölzern und zu auswendiggelernt gewesen. Dabei heimste die heute 27 -jährige Österreicherin in der Staffel 2016, bei der sie als Tänzerin antrat, den Sieg ein. 2019 war von all den bösen Schlagzeilen schon nichts mehr zu lesen. Mittlerweile ist sie ein echter Show-Profi geworden.

Lesen Sie auch

Gewinner bei Let’s Dance 2020: Dieser Promi holt den Tanzpokal

Victoria Swarovski: Wer ist ihr Ehemann Werner Mürz?

Seit Mai 2017 ist die 27-jährige Österreicherin mit ihrem langjährigen Freund Werner Mürz verheiratet. Aber anders als viele Paare aus der Showbiz-Branche zelebrieren die beiden ihre Beziehung nicht in der Öffentlichkeit. Zu dem Altersunterschied von 17 Jahren sagte Victoria gegenüber der “inTouch”: “Natürlich ist er reifer, aber genau das ist das Schöne. Es gibt keinen besseren Mann als ihn!”

von API/MichaelTinnefeld

Victoria Swarovski: Herkunft, Privatleben und Familie

Victoria Swarovski wurde in Innsbruck geboren. Ihre Mutter Alexandra arbeitet als Journalistin, Vater Paul arbeitet im familieneigenen Schmuck-Unternehmen. Victoria hat außerdem noch eine jüngere Schwester.

Auftritt im “Traumschiff”: Folge läuft an Ostern 2021

Victoria Swarovski wird in der “Traumschiff”-Folge am Ostersonntag als Tanzlehrerin Mia mit an Bord sein. Diesmal geht es zu den Malediven. Ebenfalls erstmals mit dabei ist Schauspielerin Collien Ulmen-Fernandes. 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel