Vanessa Sierra: Tennisstar Bernard Tomics Geld ist ihr egal!

Vanessa Sierra spricht Klartext! Der Love Island-Star ist aktuell glücklich mit dem australischen Tennisspieler Bernard Tomic liiert. Der Sportler macht kein Geheimnis daraus, dass er vor allem wegen des Geldes Tennis spielt – er selbst brüstet sich nur zu gerne mit seinem Reichtum. Seine Freundin Vanessa scheint das beachtliche Vermögen ihres Partners allerdings wenig zu beeindrucken, wie sie nun verrät.

In einem Q\u0026amp;A auf Instagram stellt ein Follower die Vermutung auf, Vanessa habe sich von den Millionen des 27-Jährigen angezogen gefühlt – ein Vorwurf, den die Influencerin entschieden von sich weist. „Ich habe noch nie einen Mann wegen seines Geldes gedatet – ich habe immer hart gearbeitet und ich habe immer mein eigenes Geld verdient“, betont die Beauty. Sie glaube nicht, dass jemand, der sich nur auf das Vermögen eines anderen konzentrieren würde, es im Leben weit bringen werde. Außerdem verdiene sie mit ihrem OnlyFans-Account auch selbst definitiv genug.

Als Argument führt die 26-Jährige an, dass ein reicher Mensch sein Vermögen schneller verlieren kann, als man denkt. „Ich finde, man sollte sich lieber darauf fokussieren, ein guter Mensch zu sein und sich mit tollen Leuten zu umgeben“, stellt Vanessa klar.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel