Ups! Oliver Sanne wollte seine Verlobte nur für eine Nacht

Das hatte Oliver Sanne (34) sich eigentlich anders vorgestellt! Der ehemalige Bachelor schwebt schon lange mit seiner Partnerin Jil Rock auf Wolke sieben. Und mit der hübschen Blondine meint der Reality-TV-Star es verdammt ernst. Im vergangenen Jahr hatte er deshalb um ihre Hand angehalten – live im TV. Dass es so weit kommen würde, dachte Oli anfangs aber sicher nicht. Eigentlich wollte er nun einen One-Night-Stand mit Jil.

Oli ist seit heute Abend in der Dschungelcamp-Ersatz-Show zu sehen und enthüllte direkt mal eine pikante Geschichte. „Über zweieinhalb Jahre bin ich mit meiner Freundin zusammen. Kennengelernt haben wir uns, wie man das heutzutage halt macht“, begann er zu erzählen und gab schließlich preis: „Eigentlich wollte ich auf gut Deutsch gesagt nur ein Nümmerchen machen.“

Das „Nümmerchen“ scheint den 34-Jährigen mehr als gut gefallen zu haben. Heute kann er es kaum noch abwarten, dass Jill seine Frau wird. Aber wann wird es so weit sein? „Kurzfristig dieses Jahr heiraten wir wahrscheinlich eher nicht mehr, aber auch das wäre eine Überlegung wert – standesamtlich dann vielleicht“, erzählte Oli kürzlich gegenüber Promiflash.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel