Unzensiert: Die Geissens bekommen ihre eigene Radioshow

Gute Nachrichten für alle Fans von den Geissens! Seit 2011 hat die Familie ihr eigenes TV-Format “Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie”, bei dem sie von einem Kamerateam in ihrem Alltag begleitet werden. Anfang nächsten Jahres heißt es wieder “Rooobert”, denn die Reality-Sendung startet zum zehnjährigen Jubiläum mit neuen Folgen. Doch bevor das Millionärspaar wieder auf den Fernsehbildschirmen zu sehen ist, moderieren Robert (56) und Carmen Geiss (55) nun ihre eigene Radioshow.

Berlins Hitradio 104.6 RTL hat angekündigt, dass die Geissens am 18. Dezember ab 9 Uhr in ihrer eigenen Radioshow unzensiert und ungekürzt Hörerfragen beantworten. “Wir lieben Berlin! Und eine eigene Radioshow für die Berliner und Brandenburger zu machen, ist irre spannend. Arno hat versprochen: Wir können machen, was wir wollen. Da nehmen wir ihn gern beim Wort!”, erzählen Carmen und Robert. Sie werden unter anderem verraten, wo sie Heiligabend verbringen, welche Geschenke die 55-Jährige bekommt und vieles mehr. Auch Programmdirektor Arno Müller freut sich: “Ich bin sehr gespannt auf die beiden!”

Die Idee, dass Stars aus ihrem Homeoffice live moderieren, sei aufgrund der aktuellen Gesundheitslage entstanden. Auch Wincent Weiss (27), Silbermond, Rea Garvey (47), Michael Patrick Kelly und Sebastian Fitzek (49) waren bereits Gastgeber in der Show-Reihe “Die RTL-Star-Moderatoren”.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel