TV-Show: Candy Crash schickt Influencer handylos in den Wald

Candy Crash (28) wird TV-Moderatorin! Die beliebte Dragqueen aus Berlin machte sich durch ihre Teilnahme an Heidi Klums (47) Castingshow Queen of Drags einen Namen. Nun will die Schmink-Expertin weiter in der TV-Landschaft Fuß fassen und darf bald auch ihr erstes Format moderieren. Sie wird die Gastgeberin von “#offline im Wald” sein, wo sechs Influencer ohne Handy in der Wildnis auskommen müssen. Diese bekannten Social-Media-Größen werden um den Show-Sieg kämpfen.

Am bekanntesten ist wohl die ehemalige Berlin – Tag \u0026amp; Nacht-Darstellerin Nathalie Bleicher-Woth (24). Volle vier Jahre spielte sie in der Reality-Soap die Rolle der Kim Terenzi, bis sie das Format Anfang 2021 verließ, um sich auf andere Projekte konzentrieren zu können. Neben ihr wird auch ihr guter Kumpel Leon Content (19) zu sehen sein. Der Berliner hat eine Million Follower auf Instagram. Die dritte aus der Hauptstadt ist Klaudia Giez (24), die man nicht nur wegen ihrer erfolgreichen Social-Media-Accounts, sondern auch aus Sendungen wie Germany’s next Topmodel oder Dancing on Ice kennt.

Außerdem Teil des Casts ist der Datingshow-Hottie Amin Elkach, den man aus Kuppelformaten wie Temptation Island, Love Island oder Catch the Millionaire kennt. Im Netz versorgt er seine Follower mit sexy Sport- und Fitness-Content. Die Runde wird durch die beiden Influencer Patrox und Selfiesandra komplettiert. Die Ausstrahlung beginnt am 24. Juni auf Joyn.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel