Trotz Verlobung: Sienna Miller und ihr Lucas sind getrennt

Diese Nachricht kommt doch etwas überraschend! Eigentlich schien Sienna Miller (38) auf ihr persönliches Liebes-Happy-End zuzusteuern. Erst im Februar hatte die Gerüchteküche um ihren Beziehungsstatus gewaltig gebrodelt: Nach einem Jahr Liebe soll sie sich mit ihrem Partner Lucas Zwirner verlobt haben. Offiziell bestätigt hat die Schauspielerin die Verlobung nicht – und das wird nun wohl auch nicht mehr passieren. Das Paar hat sich offenbar jetzt getrennt.

Wie Page Six berichtet, sollen Sienna und der Manager einer Kunstgalerie ab sofort getrennte Wege gehen. Was genau zwischen den einstigen Turteltauben vorgefallen sei, wisse man noch nicht – doch angeblich habe die “American Sniper”-Darstellerin den Schlussstrich gezogen. Ob womöglich der Altersunterschied von neun Jahren zu groß gewesen ist? Die beiden wollten sie jedenfalls bislang nicht selbst zu den Trennungsschlagzeilen äußern.

Dabei hatte es noch Anfang des Jahres den Anschein, als ob Sienna und Lucas womöglich tatsächlich den Bund fürs Leben eingehen würden. “Sie sind so verliebt”, hatte Anfang Februar eine Quelle gegenüber Us Weekly geschwärmt. Auch Siennas Tochter Marlowe Sturridge (8) habe sich hervorragend mit ihrem Stiefpapa in spe verstanden. “Ihre Tochter hat eine schöne und enge Beziehung mit Lucas. Sie freuen sich auf dieses neue Kapitel”, so der Insider weiter.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel