Trotz Traumehe: John Legend und Chrissy machen Paartherapie

Das ist John Legend (41) und Chrissy Teigens (34) Liebesgeheimnis! Der Sänger und das Model gelten für viele Fans als das Traumpaar schlechthin. Seit sieben Jahren sind die beiden bereits verheiratet und erwarten nach Tochter Luna (4) und Söhnchen Miles (2) gerade Baby Nummer drei. Im Netz lassen sie ihre Fans immer wieder an ihrem Familienglück teilhaben. Aber welches Rezept steckt hinter ihrer traumhaften Beziehung? John verrät: Sie gehen regelmäßig zur Paartherapie!

“Ich glaube, jedes Paar, das schon lange zusammen ist, täte gut daran, mit einer außenstehenden Person zu sprechen, um ihre Probleme zu bewältigen”, erklärte der 41-Jährige im Interview mit Cosmopolitan UK. Er und Chrissy gehen daher immer mal wieder gemeinsam zu einem Therapeuten. Das ist allerdings nicht der einzige Beziehungstipp des “All of Me”-Interpreten. “Man sollte mit jemandem zusammen sein, der einem wirklich wichtig ist, den man respektiert und mit dem man gerne Zeit verbringt. Ich glaube, das ist die wichtigste Grundlage. Außerdem: Kommunizieren, rücksichtsvoll sein, seinem Partner zuhören und dafür sorgen, dass seine oder ihre Bedürfnisse erfüllt werden”, meinte er.

All diese Ratschläge scheinen für Chrissy und John jedenfalls bestens zu funktionieren. Vor wenigen Tagen schwärmte die baldige dreifache Mutter an ihrem siebten Hochzeitstag jedenfalls noch in den höchsten Tönen von ihrem Liebsten. Hättet ihr gedacht, dass Chrissy und John zu einer Paartherapie gehen? Stimmt ab!


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel