Trotz Sommerhaus-Streit: Babyplanung bei Elena und Mike

Gibt es bald Familienzuwachs? Elena Miras (27) und Mike Heiter sind in der aktuellen Staffel von Das Sommerhaus der Stars zu sehen. Dort kommt es immer wieder zum Streit zwischen den Reality-TV-Stars. Elena betont unter anderem häufig, dass sie sich von ihrem Partner nicht ausreichend beschützt fühlt. Ihre Beziehung scheint jedoch trotz der teilweise heftigen Gefechte stark zu sein: Denn wie die 27-Jährige verrät, ist die Familienplanung noch nicht abgeschlossen!

In ihrer Instagram-Story antwortet Elena auf die Frage, ob sie gerne noch mehr Kinder hätte: „Ja! Wir wünschen uns noch ein Zweites!“ Dazu postet sie einige Herzchen-Emojis. Der Wunsch nach dem Familienzuwachs scheint somit sehr groß zu sein. Wann die Babyplanung losgeht, verrät sie allerdings nicht. Einen Sprössling haben die Ex-Love Island-Kandidaten bereits: Töchterchen Aylen wurde am 1. August 2018 geboren.

Während der Dreharbeiten zu „Das Sommerhaus der Stars“ blieb Aylen bei Elenas Eltern. Die Entfernung zu ihrem Kind fiel der Schweizerin sichtlich schwer: Einige Aufnahmen der TV-Show zeigen sie völlig aufgelöst beim Gedanken an ihre Tochter. „Das war für mich ganz schlimm. Ich hatte teilweise auch ein schlechtes Gewissen, wenn es mir da drin gut ging, weil ich dachte: Meine Tochter ist nicht bei mir“, erklärte sie in einem Promiflash-Interview.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel