"Temptation Island VIP": Fans gehen auf die Barrikaden! "Jede Woche eine neue Enttäuschung"

Deswegen sind die Zuschauer sauer

Die Fans sind enttäuscht von der aktuellen „Temptation Island VIP“ Staffel.

Anstatt die Probleme der Paare, wie beispielsweise die Spannungen zwischen Paulina und Hendrik zu zeigen, sind die Folgen kurz und von Wiederholungen geprägt. 

Juliano behauptete, Paulina hätte Hendrik zur Teilnahme gezwungen, in der Sendung selbst erhalten die Zuschauer jedoch kaum Einblicke in die Behauptungen.

Die Fans der RTL-Sendung „Temptation Island VIP“ sind sauer! Unter einem Instagram-Post der Show häufen sich die genervten Kommentare. Was ist da los?

„Temptation Island VIP“: Fans beschweren sich über neue Folge

Gerade erst ist Folge fünf der Promi-Kuppelshow erschienen, doch die Freude der Fans währt wortwörtlich nur kurz – denn die Folgen selbst seien viel zu kurz, beschweren sich die Follower. Während in den Kommentaren über Hendriks 180-Grad-Wandlung gesprochen wird, ist der Grundton jedoch ein anderer: Die Fans sind sauer, dass sie Geld für ein RTL+-Abo bezahlen, wenn die Folgen so kurz sind und auf die Anmerkungen und Beschwerden der Zuschauer nicht eingegangen wird. 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel