Susan Sideropoulos teilt Fotos von ihrer Hochzeit

Schauspielerin und Autorin Susan Sideropoulos schwelgt in Erinnerungen – und zwar in ganz konkreten. Denn zum 15. Hochzeitstag mit Ehemann Jakob hat sie Fotos vom Jawort nach jüdischem Ritus veröffentlicht.

“Happy Wife – Happy Life” 

Zu den Bildern schreibt die 40-Jährige: “Happy 15” – dahinter setzt sie ein Herzchen. Außerdem erklärt sie, dass ihr Mann Jakob immer sagen würde: “Happy Wife – Happy Life.” Das ist allem Anschein nach auch nach 25 gemeinsamen Jahren der Fall bei dem Pärchen. Liiert sind die beiden nämlich über die Hälfte ihres Lebens. Susan Sideropoulos war 15 als sie ihren heutigen Ehemann kennenlernte, er war damals 16 Jahre alt. 

Das erste Foto zeigt das Paar bei einem filmreifen Kuss. Jakob, der eine Kippa trägt, hält seine Braut fest, die sich weit zurücklehnt. Weitere Bilder zeigen den Bräutigam beispielsweise beim zertreten eines Weinglases. Dieser Brauch soll an die Zerstörung des Tempels in Jerusalem im Jahre 70 n. Chr. erinnern. Die letzte Aufnahme zeigt die Braut in einer Nahaufnahme von hinten, sodass Details ihres Kleides zu erkennen sind. 

  • GZSZ-Star über Lebenskrise: ”Mir ging es wahnsinnig schlecht”
  • Alte Fotos der Schauspielerin: GZSZ-Star Ulrike Frank als 18-Jährige
  • Ex-GZSZ-Star über Kinder: Susan Sideropoulos nahm nach ihren Geburten ab

Susan Sideropoulos wurde der breiten Masse besonders durch ihre Rolle der Verena Koch bei “Gute Zeiten, schlechte Zeiten” bekannt, die sie von 2001 bis 2011 verkörperte. Sie und Jakob Shtizberg haben zwei gemeinsame Söhne. 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel