Stefan Mross & Anna-Carina Woitschack: Seine krankhafte Eifersucht hat alles kaputt gemacht! | InTouch

Statt seine Eifersucht in den Griff zu bekommen, setzt Stefan Mross auf eine Überwachungs-Taktik …

Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.

Sie gehört zu mir! Das machte der besitzergreifende Entertainer gerade wieder sehr deutlich, als er seiner Anna-Carina während der zweiten Folge von „Skate Fever“ so demonstrativ auf die Pelle rückte, dass er ihr praktisch die Luft zum Atmen nahm …

Auch interessant

  • Nicht verpassen: Jetzt die heißesten Deals bei Amazon sichern!*

  • Davina Geiss: Baby-Knaller mit 19 Jahren!

  • Herzogin Kate: Eklat im britischen Palast! Camilla macht ihr das Leben zur Hölle

Der Schmerz sitzt tief. Stefanie Mross (81), die Mutter von TV-Star Stefan Mross (46), erlebt schlimme Zeiten. Mehr denn je bräuchte sie ihren Sohn an ihrer Seite. Der lässt sie eiskalt im Stich!

Stefan markiert sein Revier

Anfangs fieberte Stefan noch vergleichsweise friedlich im Publikum mit, während Anna-Carina auf Rollschuhen durch den Saal tanzte und auf eine gute Bewertung der Jury hoffte. Doch spätestens als er dann seiner Liebsten auch noch in die Garderobe folgte, der Make-up-Artistin bei ihrer Arbeit über die Schulter schaute und währenddessen immer wieder Fotos von Anna-Carina knipste, bekam seine obsessive Fürsorge fast schon etwas Bedrohliches.

Zumindest erweckte es den deutlichen Eindruck, als würde der „Immer wieder sonntags“-Moderator seine Frau auf Schritt und Tritt verfolgen, getreu dem Lieblingsmotto aller Kontrollfreaks: Vertrauen ist gut, Kontrolle besser. Immerhin gab es bereits in den vergangenen Wochen wegen Annas Teilnahme an der adrenalingeschwängerten Skater-Show heftigen Ehe-Stress! Dass die Sängerin einem Flirt mit Kandidat Adriano Salvaggio nicht abgeneigt gewesen sein soll, ging Stefan, dem die ungewohnte räumliche Trennung während der Dreharbeiten schwer zu schaffen machte, gewaltig gegen den Strich.

Da wollte er wohl diesmal lieber vor Ort nach dem Rechten sehen – und unmissverständlich sein Revier markieren. Er knutschte Anna demonstrativ vor ihrem Tanzpartner, Ex-Bachelor Andrej Mangold, ab, räumte dann pseudo-jovial ein: „Der ist stramm, der Andrej. Auf alle Fälle.“ Aber: „Ich bin zu Hause die stramme Eiche!“ Ob Anna das genauso sieht?

Alles über Stars und Sternchen sowie noch mehr exklusive Geschichten gibt es in der neuen „Closer“! Jeden Mittwoch am Kiosk erhältlich!

Die Liebesgeschichte des Erfolgsduos seht ihr im Video:

JW Video Platzhalter

(*Affiliate Link)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel