“Sprich mit mir in einem normalen Ton, weil dieser Ton ist sehr aggressiv!”

Am ersten Tag! Zicken-Zoff zwischen Jolina und Tessa

“Sprich mit mir in einem normalen Ton, weil dieser Ton ist sehr aggressiv!”

Das fängt ja gut an!

Eigentlich herrscht nach dem Einzug ins Dschungelcamp noch eine Zeit Harmonie zwischen den Campern – aber nicht in diesem Jahr! Kaum sind die Promis in ihrem grünen Zuhause angekommen, fliegen auch schon die Fetzen. Die beiden Streithähne: Tessa Bergmeier und Jolina Mennen!

Die Bettenverteilung eskaliert!

Es ist eine der ersten Aufgaben, die den Promis im Camp bevorsteht: die Bettenverteilung. Dieses Jahr übernimmt Tessa diese Aufgabe. Kein schlechter Schachzug, denn so sichert sie sich direkt ihr eigenes Bett. Von dort aus möchte sie die Campregeln vorlesen – doch da hat sie nicht mit Jolina gerechnet.

LESE-TIPP: Tessa wartet auf Entschuldigung von Cosimo: ER soll ihr den Fuß gebrochen haben

Mit dieser Eskalation hätten die Camper nicht gerechnet

Die Influencerin scheint von Tessas Art und Weise nämlich gar nicht angetan zu sein und fährt das Model an: „Tessa, es geht hier nicht nur um dich. Du hast dein Bett, für dich ist es gerade safe, für ganz viele andere ist es noch unklar.“

Mit dieser Attacke hat Tessa wohl nicht gerechnet. Prompt kontert sie:„Sprich mit mir in einem normalen Ton, weil dieser Ton ist sehr aggressiv.“

Und damit ist der Zicken-Zoff eröffnet, denn auch Jolina lässt diese Aussage nicht auf sich sitzen:„Ich muss mit dir hier gar nicht reden! Weißt du was? Du hast recht, ich habe meine Ruhe!“

Hui, so schnell sind im Camp wirklich selten die Fetzen geflogen. Die anderen Promis beobachten die beiden Streithähne lieber aus der Ferne. Und auch wenn Camperin Claudia Effenberg (57) den Krawall schon erwartet hat – dass es gleich so extrem wird, damit hat sie nicht gerechnet.

Alle Dschungelcamp-Videos in einer Playlist

Dschungelcamper Cosimo Citiolo im "Shitstorm"


Mike Heiter über die Flirt-Technik von Dschungelcamper Gigi

Jeremy Fragrance bald als Kandidat im Dschungelcamp?

Dschungel-Begleitung über Tessas Bipolare Erkankung

Jana URKRAFT Pallaske vergießt bittere Tränen

Sind Verena Kerth und Marc Terenzi verheiratet?

Jan Köppen bedankt sich für seine erste Sendung

Wusste Cosimos Freundin von seinem Schmuggelplan?

Erste Dschungelprüfung für Julian F. M. Stoeckel

Tessa muss in das "Hor-Rohr"

Diesen Fehler hat Jan Köppen schon begangen

"Gigi und Cosimo werden sich blendend verstehen!"

Filip über seine Dschungel-Favoriten

Cosimo Citiolo wird zum "Schmuggler von Murwillumbah"

Moderator Jan Köppen ist sich sicher: "Gigi wird's tun!"

Claudia Effenberg: Heulkrampf vor Dschungelcamp-Einzug

Diese Dschungelcamp-Kandidaten gehen sich an den Kragen

Diese Dschungelcamperin ist nicht zu unterschätzen

Djamila Rowe: "Es war immer ein Wunsch"

Djamilla kann ihre Dschungelcamp-Teilnahme nicht fassen

Dschungelcamp 2023 im TV und auf RTL+ sehen

Das Dschungelcamp 2023 startet am 13. Januar um 21:30 Uhr bei RTL – und läuft dann täglich live ab 22 Uhr. Parallel zur TV-Ausstrahlung gibt es den Spaß auch im Livestream auf RTL+. Alle Folgen von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ stehen im Anschluss natürlich online zum Streamen bereit. (dgö)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel