So süß hat Anna-Maria ihren Bushido im Handy eingespeichert

Wie romantisch! Seit zehn Jahren sind Bushido (43) und Anna-Maria Ferchichi (40) nun schon verheiratet – zehn Jahre voller gemeinsamer Höhen und Tiefen. Derzeit schwebt das Paar im Babyglück: Im November wurden die beiden Eltern von Drillingen. Seitdem widmen sich Bushido und seine Anna-Maria ganz und gar dem gemeinsamen Familienleben. Die Liebe zwischen den beiden scheint noch genauso groß wie am ersten Tag. Dafür spricht auch der süße Kosename, mit dem Anna-Maria ihren Mann im Handy eingespeichert hat.

Auf Instagram teilte die achtfache Mutter einen Screenshot von einer WhatsApp-Konversation mit ihrem Liebsten. „Baby“ und zwei rote Herzen – so romantisch hat sie ihren Ehemann im Handy eingespeichert. Die 40-Jährige hat Bushido ein Bild von sich bei einem Friseurbesuch geschickt und schrieb dazu: „Besser die Farbe – oder?“ Der Rapper reagierte mit: „Sieht sehr gut aus“, und amüsierte damit seine Anna-Maria. Die Influencerin antwortete nämlich mit einem tränen lachenden Emoji: „Du siehst bestimmt keinen Unterschied, aber du lernst dazu.“

Das scheint wahre Liebe zu sein. Dafür steht auch, dass der Rapper kürzlich bekannt gab, dass er seine Anna-Maria erneut heiraten möchte: „Ich habe ihr irgendwann mal gesagt, wenn wir zehn Jahre verheiratet sind, heiraten wir noch mal.“ In zwei Monaten soll es sogar schon so weit sein.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel