Sie erwartet ihr zweites Kind

Die freudigen News verkündet die Schauspielerin mit einem glamourösen Fotoshooting für das "W"-Magazin, das am Dienstag (30. März 2021) in Amerika erschienen ist. Gestylt wurde Kirsten Dunst dafür in aufwendigen und opulenten Kreationen von Rodarte, Armani Privé oder Valentino.

Kirsten Dunst zeigt ihren Babybauch

Eine der Aufnahmen zeigt die 38-Jährige sich in einem transparenten, weißen Spitzenkleid auf einem goldenen Bett räkelnd. Ihren Babybauch kann sie dabei nicht mehr verstecken. Für die Produktion, die eine Foto-Story darstellt, ist keine Geringere als Regisseurin Sofia Coppola zuständig, die bereits in der Vergangenheit häufig mit Dunst kollaboriert hat. Auch ihre Schauspielkolleginnen Elle Fanning und Rashida Jones waren mit von der Partie. 

https://www.instagram.com/p/CNCuIIvBah0/

Shooting stellte eine Herausforderung dar

Das Shooting stellte für die schwangere Kirsten Dunst allerdings eine kleine Herausforderung dar. So sollte sie vornehmlich auf dem Boden liegend posieren. "Jede Aufnahme entstand auf dem Boden", scherzte sie im Interview mit "W". "Ich sagte, 'Ich komme nicht mehr hoch'."




Leder, Hahnentritt-Muster, Pumps Umstandsmode sucht man bei Christina Milian vergebens

Auch ihre erste Schwangerschaft im Jahr 2018 machte Kirsten Dunst auf glamouröse Art und Weise bekannt. Damals posierte werdende Mutter für das Lookbook des Designhauses Rodarte. Sohn Ennis Howard Plemons erblickte am 3. Mai 2018 das Licht der Welt.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel