Seth Rogen und Elle Fanning könnten im ‚Chippendales‘-Film mitspielen

Seth Rogen und Elle Fanning könnten im 'Chippendales'-Film mitspielen

Seth Rogen und Elle Fanning könnten sich dem Cast von 'Chippendales' anschließen.

Die beiden Schauspieler scheinen sich Dev Patel in dem Film anzuschließen, in dem die Geschichte der männlichen Showtanz-Gruppe erzählt wird.

Bei dem anstehenden Projekt wird Craig Gillespie die Regie übernehmen. Die Handlung des Films konzentriert sich auf Steve Banerjee (gespielt von Patel), der von Indien nach L.A. auswandert, um dort seinen Traum von Ruhm und Reichtum zu verfolgen. Der Unternehmer findet ein Ventil für seine geschäftlichen Träume, als er den Rockclub Destiny II kauft. Er verändert den Club, indem er ihm einen neuen Namen gibt und dort Themenabende veranstaltet, die Schlamm-Wrestling und eine „männliche exotische Tanznacht nur für Damen“ beinhalten. Banerjee und seine Partner bauen dabei ein Imperium auf, das mit den Einnahmen des Clubs jährlich 8 Millionen Dollar verdient. Zu den frühen Mitschöpfern gehörte Paul Snider, dessen Freundin Dorothy Stratten die charakteristischen Uniformen der Tänzer des Clubs entwarf. Snider ermordete Stratten und tötete daraufhin sich selbst und die Gerichtsverfahren gegen Banerjee führten zu einem gewalttätigen Abstieg des Geschäftsmannes. Es wurde noch nicht bestätigt, aber Elle könnte die Rolle von Stratten übernehmen, während Rogen Nick De Noia, den Choreografen, der die Chippendales-Choreografie erfand, porträtieren könnte.

BANG Showbiz

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel