Schwere Diagnose: Hailey Bieber unterstützt Justin liebevoll

Justin Bieber (28) kann auf seine Partnerin zählen! Am Freitag versetzte der „As Long As You Love Me“-Interpret seine Fans in große Sorge. In einem emotionalen Video erklärte er, dass er an dem Ramsay-Hunt-Syndom erkrankt ist. Dabei handelt es sich um einen Virus, bei dem es zu Gesichtslähmungen kommt. Um sich auszukurieren, hat der Sänger deshalb vorerst alle seine Auftritte abgesagt. Auch seine Frau Hailey Bieber (25) ist in dieser schweren Zeit für Justin da!

Nachdem Justin seine Erkrankung im Netz publik machte, reagierte auch Hailey öffentlich auf das Video ihres Mannes. Via Instagram teilte sie seinen Clip in ihrer eigenen Story und brachte damit zum Ausdruck, dass sie hinter dem 28-Jährigen steht. „Ich liebe dich Baby“, schrieb sie und fügte einen weinenden Emoji hinzu.

Neben der Gesichtslähmung leidet der Megastar unter weiteren Beschwerden: Justin fällt es zunehmend schwer, Nahrung zu sich zu nehmen. „Es wird immer schwieriger zu essen, was extrem frustrierend ist. Bitte betet für mich“, erklärte er seinen Fans auf Social Media.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel