Schwanger-Update: Das belastet Kate Lawler kurz vor Geburt

Endspurt bei Kate Lawler! Im September hatten die Moderatorin und ihr Verlobter Martin, der auch Boj genannt wird, bekannt gegeben, dass sie ihr erstes Kind erwarten. Seitdem teilte die Gewinnerin der britischen Big Brother-Ausgabe immer wieder Schwangerschaftsupdates und verkündete bereits, ein kleines Mädchen zu bekommen. Mittlerweile ist Kate im achten Monat schwanger und offenbarte nun, welche Sorgen sie derzeit plagen.

Auf Instagram veröffentlichte die 40-Jährige einen neuen Schnappschuss, auf dem sie in Unterwäsche posiert. Obwohl Kate auf dem Bild lächelt, betont sie: Die vergangenen sieben Tage seien für die baldige Mama eine Achterbahnfahrt der Gefühle gewesen. “Ich habe am Montag per Video mit einem Berater gesprochen, der mir mitgeteilt hat, dass Boj möglicherweise nicht bei der Geburt im Februar dabei sein kann”, erklärte sie in dem Schwangerschaftsupdate. Doch damit nicht genug – für Kate und ihren Liebsten folgte kurz darauf der nächste Schock: Das Paar war mit jemanden in Kontakt gewesen, der nun positiv auf das Corona-Virus getestet wurde – die werdenden Eltern müssen sich nun in Isolation begeben.

Trotz dieser Nachrichten versuche Kate, optimistisch zu bleiben: \u0026#8291;Sie sei voller Hoffnung, dass sie und ihr Verlobter ihre Tochter gemeinsam auf der Welt begrüßen können. Dass die TV-Bekanntheit ihr Mädchen bald ihm Arm halten wird, kann sie wohl immer noch nicht so recht glauben: \u0026#8291;”Jedes Mal, wenn ich in den Spiegel schaue, bin ich in meinen Bauch verliebt, aber ich bin immer noch nicht darüber hinweg, dass es tatsächlich passiert und unser kleines Baby in fünfeinhalb Wochen hier sein wird.”


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel