Scheidung: Sylvester Stallone und Ex arbeiten an Einigung

Sind sie wieder gut aufeinander zu sprechen? Vor wenigen Wochen reichte Jennifer Flavin (54) die Scheidung von Sylvester Stallone (76) ein. Ein großer Schock für die Fans des Schauspielers, denn schon seit 25 Jahren waren die zwei unzertrennlich. Zuletzt verwirrte er jedoch mit einem Post, auf dem er mit seiner Ex Händchen hielt. Doch neue Gerichtsdokumente zeigen: Sly und Jennifers Scheidung ist in vollem Gange – aber sie wollen sich außergerichtlich einigen.

Auf den Papieren, die TMZ vorliegen, veranschlagte das einstige Paar nun einen Halt im Scheidungsprozess und sie haben den Gerichtstermin abgesagt. Das bedeutet aber keineswegs, dass die Scheidung abgeblasen ist. „Die Parteien sind sich einig, dass es im besten Interesse jedes Einzelnen von ihnen und, was noch wichtiger ist, gemeinsam als Familie ist, alle Fragen im Zusammenhang mit der Auflösung ihrer Ehe auf eine würdige, freundschaftliche und private Weise außergerichtlich zu lösen“, hieß es demnach.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel