Sarah und Julian Engels: Auf diesem alten Foto sind sie frisch verliebt

Süßes Throwback-Bild aus ihrer Anfangszeit

Sarah und Julian Engels: Auf diesem alten Foto sind sie frisch verliebt

Sarah Engels postet erstes Pärchen-Foto

Sängerin Sarah Engels (29) schwelgt in schönen Erinnerungen. Seit Mai 2021 ist sie mit ihrem zweiten Mann Julian (28) glücklich verheiratet und die beiden erwarten bald ihr erstes Kind. Nun zeigte sie ihren Fans eines ihrer ersten Pärchen-Fotos mit ihrem Julian. So süß sah das frisch verliebte Traumpaar damals aus.

Dieses Foto von Sarah und Julian gab es vorher nicht zu sehen

Lässig hat Sarahs neue Liebe Julian den Arm um sie gelegt, während die beiden über einen Holzsteg schlendern, im Hintergrund Palmen. „Eins der ersten Bilder von uns“, schreibt Sarah dazu mit einem dicken Herzchen. Das Foto stammt aus einer Zeit, in der die Öffentlichkeit noch nichts von Sarahs neuem Liebes-Glück wusste. Nur ein Post von damals ließ vermuten, dass es jemand Neuen in ihrem Leben geben könnte.

Erster Liebes-Urlaub von Sarah und Julian?

Im Januar 2020 teilte sie ein Foto aus dem Urlaub mit den kryptischen Worten: „Und dann triffst du den Menschen, der dir das Gefühl gibt, du hättest ein Leben lang die Luft angehalten und plötzlich atmest du.“ Die erste Liebeserklärung an Julian! Und schnell sieht man, dass die beiden Aufnahmen im selben Urlaub entstanden sein müssen – auf genau demselben Steg.

Traumhochzeit und Familiengründung knapp eineinhalb Jahre später

Aus Sarahs und Julians Kennenlernzeit ist wenig bekannt, aber in diesem gemeinsamen Urlaub scheint es doch schon ziemlich konkret gewesen zu sein. Insgesamt hielten die beiden ihre Beziehung zunächst aus der Öffentlichkeit heraus. Obwohl sie jetzt zwar ihre Liebe der ganzen Welt zeigen, überraschten sie dieses Jahr gleich noch einmal mit zwei süßen Geheimnissen. Von ihrer heimlichen Traumhochzeit erfuhren die Medien erst im Nachhinein und genau eine Woche später verkündeten die beiden, dass sie bereits ein gemeinsames Baby erwarten. (udo)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel