Sarafina Wollny: Typische Wollny-Namen für ihre Zwillinge? Sie packt aus | InTouch

Das Jahr 2021 wird für Sarafina Wollny und ihren Mann Peter ein ganz besonderes. Sie werden zum ersten Mal Eltern – und zwar von Zwillingen. Haben sie schon Babynamen?

Es ist das ganz große Glück! Sarafina Wollny ist endlich schwanger. Sechs Jahre lang haben sie und ihr Mann Peter versucht ein Baby zu bekommen. Nun hat es endlich geklappt und sie erwarten sogar Zwillinge.

“Es hat schon ein wenig gedauert. Dafür war die Überraschung umso größer”, gesteht Sarafina im Interview mit InTouch Online. Und sie verrät noch viel mehr…

Die neuen Folgen von “Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie” könnt ihr HIER bei TVNOW streamen.*

Na, hat sich da etwa ein Freund von Sarafina Wollny verplappert? Ihr guter Freund Kevin Haupt spricht plötzlich über das Geschlecht ihrer Zwillinge….

Sarafina Wollny spricht über die Babynamen

Anfangs hatte die 25-Jährige noch mit Übelkeit zu kämpfen. Mittlerweile ist sie im vierten Monatund es geht ihr gut. “Ich bin schon ziemlich entspannt. Es bringt ja auch nichts mich verrückt zu machen. Ich genieße einfach diese Zeit, das ist etwas ganz Besonderes und ich möchte jeden Moment genießen”, erklärt sie happy.

Doch hat sie trotzdem irgendwelche Sorgen? “Man hofft natürlich, dass alles gut verlaufen wird und am Ende zwei gesund Kinder geboren werden”, so die Ratheimerin. Die werden übrigens im Sommer kommen. Bis dahin ist also noch etwas Zeit. Haben sich Sarafina und Peter trotzdem schon Namen für den Nachwuchs überlegt? Werden es typische Wollny-Namen werden?

“Wir haben noch nichts fest entschlossen und schauen noch, was uns so gefällt”, offenbart Peter. Und die Tochter von Silvia Wollny ergänzt: “Mit der Familie haben wir schon mal gemeinsam Namen überlegt, das war ganz witzig, weil jeder andere Vorstellungen hat.” Noch haben sie ja genug Zeit sich zu entscheiden…

“Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie” mittwochs, um 20:15 Uhr bei RTLZWEI

Ehe-Drama bei Sarafina und Peter Wollny! Im VIDEO erfahrt ihr mehr:

*Affiliate Link

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel