Robbie Williams kauft Banksy-Kunstwerk für 10 Millionen Pfund

Robbie Williams ist ein begeisterter Sammler der Arbeiten des Straßenkünstlers Banksy. Jetzt hofft der 46-Jährige, einen Anteil an einem 10 Millionen Pfund teuren Banksy-Kunstwerk kaufen zu können. Er hat sich einem Syndikat angeschlossen, das „Show Me The Monet“ kaufen möchte. Das Kunstwerk ist eine Parodie auf Monets Gemälde „The Water Lily Pond“ von 1899.

Ein Insider verriet „The Sun“: „Robbie weiß, dass Kunst eine sichere Investition ist. Er ist ein wichtiger Akteur in einem Syndikat von Enthusiasten, die sich dafür interessieren. Es könnte den Rekord für einen Banksy brechen.“ Williams besitzt bereits verschiedene Kunstwerke des Straßenkünstlers sowie eine Reihe anderer zeitgenössischer Stücke.

Das Banksy-Kunstwerk kommt übrigens nächsten Monat in einer Online-Auktion bei Sotheby´s unter den Hammer.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel