"Riverdale"-Star ist Mama geworden

Die "Riverdale"-Schauspielerin Vanessa Morgan, 28, hat ihr erstes Kind zur Welt gebracht. Wie das US-Magazin "E! News" berichtet, gehe es sowohl dem Kind als auch der frisch gebackenen Mutter gut. Ihr Noch-Ehemann Michael Kopech, 24, sei bei ihr.

Vanessa Morgan verkündete Schwangerschaft im Sommer

Bereits im Sommer teilte die Kanadierin mit, dass sie einen Jungen erwarte. Weitere Details sind bislang allerdings noch nicht bekannt. Morgan schottet ihr Privatleben weitgehend von der Öffentlichkeit ab. 

https://www.instagram.com/p/CG-d423H_ZC/
https://www.instagram.com/p/CG-d423H_ZC/
https://www.instagram.com/p/CG-d423H_ZC/

Trennung trotz Baby

Vater des Kindes ist ihr Ehemann und Profi-Baseballer Kopech, von dem sie derzeit allerdings getrennt lebt. Nur wenige Tage nachdem sie im Sommer 2020 die Schwangerschaft bekannt machte, veröffentlichten US-Medien die nahezu parallel eingereichten Scheidungsdokumente. Kopech und Morgan gaben sich nach einer längeren Beziehung erst im Januar 2020 das Ja-Wort und entschieden sich nach rund fünf Monaten Ehe offenbar, diese wieder zu beenden.

  • Vanessa Morgan

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel