Rita Ora räkelt sich im Schlamm – und ihr Freund kommentiert die sexy Fotos

Heißer Anblick

Rita Ora räkelt sich im Schlamm – und ihr Freund kommentiert die sexy Fotos

Uh la la! Sängerin Rita Ora (31) teilt ein paar neue Schnappschüsse mit ihren Fans und die haben es ganz schön in sich! Vor einer traumhaften Kulisse posiert der Popstar am Strand von Hawaii in einem sexy Zweiteiler. Der Hingucker: Sie schmiert sich dabei Schlamm ins Gesicht!

Was hat es mit der ganzen Matsche auf sich?

Die „Let You Love Me“-Interpretin genehmigt sich eine Ladung Schlamm und dazu noch ein Peeling. Und das nicht ohne Grund: Der mineralreiche Schlamm am Strand von Hawaii soll wahre Wunder bewirken. Das Peeling soll abgestorbene Hautzellen sowie Unreinheiten entfernen und die Durchblutung stimulieren. Gleichzeitig kann Rita heiße Fotos für ihren Instagram-Account schießen – wie praktisch!

Ihre Fans sind begeistert und überschütten die Musikern mit Komplimenten: „Du siehst großartig aus“ und „Der schönste Engel“, lauten einige der Kommentare. Nur Ritas Freund, der neuseeländische Filmregisseur Taika Waititi (46), reagiert überraschend. Er spielt ein bisschen den Lehrer und kommentiert augenzwinkernd: „Du solltest keine Kinder peelen!“ Damit spielt er auf ein fehlendes Komma in Ritas Caption an. Sie schreibt: „Trinkt genug und peelt Kids“, dabei müsste es natürlich heißen: „Trinkt genug und peelt, Kids“!

Rita lebt das Liebesglück

Mit dem Regisseur des Blockbuster-Erfolgs „Thor: Tag der Entscheidung“ ist der Popstar seit März 2021 zusammen und zeigt sich immer wieder total verliebt bei Events und Filmpremieren, zuletzt bei der „Vanity Fair Oscar Party“. Partys stecken ihr aber mittlerweile immer zwei bis drei Tage in den Knochen, verriet die Sängerin bei einem Pressetermin für die neue Staffel von „The Voice Australia“. Nur gut, dass sie sich jetzt mal eine Auszeit ohne Alkohol, dafür mit Schlamm gegönnt hat.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel